Livestream Wimbledon 2022: So siehst du es online

Livestream Wimbledon: Bei der Wimbledon Championship handelt es sich um das älteste Tennisturnier der Welt. Jedes Jahr findet das zweiwöchige Grand Slam Turnier in dem Gleichnamigen Stadtteil Wimbledon in London statt, wo berühmte Tennisspieler wie Roger Federer oder Novak Djokovic ihr Können unter Beweis stellen. Da ist es doch klar, dass Tennis Fans dieses Event nicht verpassen wollen. Doch welche Streaming-Seiten zeigen einen Tennis Wimbledon Livestream online? Genau das erfährst du in dem folgenden Artikel!

Jetzt GRATIS Starten
Das beste VPN für top Wimbledon Livestream Qualität

Willst Du Wimbledon in top Qualiät? Das geht kinderleicht mit ExpressVPN. Du willst den Dienst aber erst mal ausprobieren und sehen, wie es funktioniert? Kein Problem. Nutze das exklusive Testangebot von 30 Tage mit einer Geld-zurück-Garantie. Dein Geld bekommst Du 100-prozentig ohne Nachfragen zurückerstattet, falls Dir der Service nicht gefallen sollte!

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am : 25 September 2022

Welche Anbieter zeigen den Livestream Wimbledon online?

Hier zeige ich dir, welche Streaming-Plattform den Tennis Wimbledon Livestream online zeigt:

  • Livestream Wimbledon von Sky:

Sky Sport hat in Deutschland die exklusiven Rechte für die Wimbledon Übertragung erworben. Das bedeutet, dass du den Stream nur mit einem Abo für Sky Sport öffnen kannst, was 20,40 Euro im Monat kostet.
Das klingt vielleicht nach viel Geld, aber dafür kannst du hier auch zahlreiche andere Sportarten wie Fußball, Golf und Motorsport verfolgen!

Welche Anbieter zeigen Tennis Wimbledon live kostenlos?

Früher haben ARD und ZDF Wimbledon im TV gezeigt. Dies ist nun leider nicht mehr der Fall, da Sky Sport, wie bereits erwähnt, die exklusiven Rechte erworben hat.
Aber keine Sorge; es gibt noch viele weitere Anbieter, die die Tennis Wimbledon Übertragung kostenlos anbieten:

  • Livestream Wimbledon kostenlos auf RTS schauen:

RTS ist ein Schweizer Sender, der die Wimbledon Übertragung auf Französisch zeigt.
Allerdings ist die Übertragung nur in der Schweiz zugänglich. Wenn du versuchst, von Deutschland aus auf den Stream zuzugreifen, bekommst du eine höchstwahrscheinlich eine Error-Nachricht.
Mit einem VPN kannst du den Tennis Wimbledon Livestream von RTS aber ganz einfach freischalten!

  • Livestream Wimbledon über den BBC iPlayer verfolgen:

Des Weiteren bietet die britische Streaming-Plattform BBC iPlayer einen kostenlosen Tennis Wimbledon Livestream mit englischen Kommentatoren an.
Leider ist aber auch dieser Stream in Deutschland gesperrt und kann nur mit einem guten VPN freigeschaltet werden!

Darüber hinaus kannst du die Wimbledon Übertragung mit englischen Kommentaren über den australischen Sender Channel 9 bzw. 9 Now schauen.
Über diese Streaming-Plattform kannst du übrigens nicht nur Sportevents, sondern auch Hollywood-Filme und Guilty-Pleasure-Serien schauen.

tennis wimbledon live

Warum sind nicht alle Tennis Wimbledon Livestreams in Deutschland verfügbar?

Wie du siehst, kannst du den Tennis Wimbledon Livestream zwar auch über kostenlose Plattformen schauen, allerdings befinden sich diese Streaming-Seiten alle im Ausland und werden in fast allen Fällen für Deutsche gesperrt.

Das ist für uns Nutzer zwar nervig, hat aber rechtliche Hintergründe. Wenn eine Streaming-Plattform die Wimbledon Übertragung ausstrahlt, benötigt sie dafür eine spezielle Lizenz.
In Deutschland dürfen ARD und ZDF den Livestream Wimbledon beispielsweise nicht mehr zeigen, weil sie keinen Vertrag für diese Saison abgeschlossen und somit keine Lizenz erworben haben.
Folglich darf nur der Anbieter Sky Sport, der eine aktuelle Lizenz für die Wimbledon Übertragung besitzt, den Stream in Deutschland zur Verfügung stellen.

wimbledon livestream

Ein weiterer Haken an der Sache ist, dass die Lizenzen nur in den Ländern gelten, die in den Vertrag mit aufgenommen wurden.
So kommt es, dass die ausländischen Tennis Wimbledon Livestreams von RTS, Channel 9 und dem BBC iPlayer in Deutschland nicht zur Verfügung stehen. Die genannten Seiten haben nämlich keine Ausstrahlungsrechte in Deutschland erworben und dürfen ihren Stream somit auch keinen deutschen Nutzern anbieten.

Kontrolliert wird das Ganze anhand deiner IP-Adresse. Diese Adresse wird einem automatisch von seinem Internetanbieter zugeschrieben und speichert persönliche Daten über einen, wie auch den physikalischen Standort. Was vielen Leuten jedoch nicht bewusst ist, ist, dass diese Adresse für alle im Netz sichtbar sind.

Dies ist z.B. DEIN aktueller physikalischer Standort, welches durch die IP-Adresse sichtbar wird:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Wenn du also mit einer deutschen IP-Adresse versuchst, auf einen ausländischen Livestream Wimbledon zuzugreifen, erkennt die Streaming-Plattform, dass du dich außerhalb ihrer Streaming-Zone befindest. Folglich wird dir der Zugriff auf den Stream verwehrt!

Aber das ist noch lange kein Grund, den Kopf hängenzulassen: Ich habe nämlich einen Weg gefunden, wie du Geoblockierungen einfach umgehen und einen kostenlosen Tennis Wimbledon Livestream aus dem Ausland freischalten kannst……!

Wie schalte ich einen Livestream Wimbledon aus dem Ausland frei?

Wenn du eine Wimbledon Übertragung aus dem Ausland freischalten möchtest, benötigst du also ein VPN. Doch was ist das eigentlich?

VPN ist die Kurzform für virtuell privates Netzwerk und beschreibt ein Tool, das deine Sicherheit und Anonymität im Netz erhöht, indem es deinen Datenverkehr verschlüsselt und deine persönlichen Daten von deiner IP-Adresse verschleiert. Dies kannst du nutzen, um eine ausländische IP-Adresse anzunehmen und diverse Inhalte aus dem Ausland freizuschalten.

So schaltest du einen ausländischen Livestream Wimbledon frei:

  1. Lade dir ein zuverlässiges und seriöses VPN herunter.
  2. Installiere es auf deinem Computer oder Mobiltelefon. Möglicherweise wirst du gefragt, ob die Anwendung Änderungen auf deinem Gerät vornehmen darf. Klicke hier auf „Ja“.
  3. Aktiviere das VPN, indem du auf den großen Power-Button drückst.
  4. Nun musst du dich nur noch mit einem VPN-Server in dem Land verbinden, wo der Tennis Wimbledon Livestream verfügbar ist. Wenn du die Wimbledon Übertragung Deutschland über Sky Sport schauen möchtest, musst du dich also mit einem deutschen Server verbinden. Für den Stream von RTS benötigst du jedoch einen Schweizer Server.
    Dies sorgt dafür, dass du eine Schweizer Adresse annimmst und somit den Stream freischalten kannst. Wenn du den Wimbledon Live Stream jedoch über Channel 9 schauen möchtest, musst du dich mit einem australischen Server verbinden und, um den BBC iPlayer freizuschalten, musst du eine Verbindung zu einem Server in Großbritannien herstellen!

tennis wimbledon übertragung

Teste das ExpressVPN mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

Wenn du eine ausländische Übertragung von dem Tennis Turnier in London freischalten möchtest, benötigst du natürlich noch einen VPN-Service. Doch welcher Anbieter ist am besten und können Geoblockierungen auch mit kostenlosen VPN-Diensten entsperrt werden?

Da muss ich dich leider enttäuschen, von gratis VPN-Diensten kann ich nämlich nur abraten! Das liegt daran, dass kostenlose VPN-Anbieter in den Verruf geraten sind, in den Datenschutz ihrer Nutzer einzugreifen, was darauf zurückzuführen ist, dass kostenlose VPN-Anbieter persönliche Daten ihrer Nutzer verkaufen (zum Beispiel für Werbezwecke).
Schließlich müssen auch gratis Dienste sich irgendwie finanzieren….. Natürlich stellt dies eine große Gefahr auf deine virtuelle Sicherheit dar, was recht ironisch ist – schließlich soll ein VPN deine Sicherheit im Netz ja eigentlich erhöhen!

Das ist aber noch nicht alles: Kostenlose VPN-Anbieter drosseln nämlich auch deine Bandbreite, was deine Geschwindigkeiten beim Streamen reduziert und zu Verzögerungen und ewig langen Ladezeiten führt.

Aus diesem Grund rate ich dazu, lieber ein paar Euro im Monat für einen seriösen VPN-Service auszugeben. Denn mal ganz ehrlich; viele VPNs kannst du schon für den Preis eines Cappuccinos bekommen!

TIPP

      • Ich persönlich benutze das ExpressVPN, da es schnelle Geschwindigkeiten bietet, zuverlässig Geoblockierungen umgehen kann und deine virtuelle Privatsphäre schützt!Und als ob das noch nicht genug wäre, kannst du das ExpressVPN vollkommen risikofrei und KOSTENLOS testen. Über den folgenden Link erhältst du das VPN nämlich mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

ExpressVPN KOSTENLOS Starten

Die besten VPN-Anbieter zum Streamen

Wenn du die Wimbledon Übertragung mit einem VPN schauen willst, kann ich die folgenden VPN-Anbieter empfehlen.
Das ExpressVPN ist meiner Meinung nach der beste Service auf dem Markt, aber es gibt auch einige andere gute Anbieter. Hier habe ich dir ein Ranking mit meinen Favoriten erstellt.

Alle vorgestellten VPNs sind seriös, zuverlässig und bieten ihren Nutzern schnelle Geschwindigkeiten zum Streamen:

Vorteile von einem VPN

Hier findest du eine Übersicht alle Vorteile von einem VPN.
Ein VPN:

  • Schützt dich vor Hackern, Viren und Malware!
  • Kann Geoblockierungen entsperren!
  • Verschlüsselt deinen Datenverkehr!
  • Versteckt deine IP-Adresse!
  • Lässt dich anonym und sicher im Internet surfen!

Darüber hinaus kann ein VPN nicht nur ausländische Wimbledon Übertragungen, sondern auch andere Sportevents freischalten.
Auf diese Weise kannst du zum Beispiel die den French Open Stream entsperren oder den Italian Open freischalten!

Fazit: Livestream Wimbledon

In Deutschland hat Sky Sport die exklusiven Rechte für den Livestream Wimbledon erworben. Das bedeutet, dass du ein Sky Ticket oder ein Abo für die Streaming-Plattform benötigst, um das Tennis Turnier zu verfolgen.

In anderen Ländern werden jedoch auch kostenlose Tennis Wimbledon Livestreams angeboten. Allerdings sind diese Streams in Deutschland nicht verfügbar, was auf Geoblockierungen zurückzuführen ist.

Mit einem VPN kannst du jedoch deinen physikalischen Standort verschleiern und auf ausländische Inhalte zugreifen. Das bedeutet, du kannst die Wimbledon Übertragung vollkommen kostenlos anschauen!

Dafür brauchst du nur ein gutes VPN, das Geoblockierungen zuverlässig umgehen kann. Außerdem schützt du dich auf diese Weise gleichzeitig vor Hackern, Viren und Malware und entziehst dich der virtuellen Massenüberwachung. 

Mein Favorit ist das ExpressVPN, da es seinen Nutzern zahlreiche Server für das Entsperren von Geoblockierungen bietet und über schnelle Geschwindigkeiten verfügt. Dazu folgt es einer strengen Sicherheitsrichtlinie und schützt zuverlässig deine virtuelle Privatsphäre!

Du glaubst mir nicht? Dann probier es doch einfach selbst einmal aus! Über den folgenden Link kannst du den Service mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie nämlich vollkommen risikofrei ausprobieren und KOSTENLOS Wimbledon streamen!

ExpressVPN KOSTENLOS Starten

Mit meinem Fachwissen über internetbezogene Themen versuche ich auf dieser Seite einen nützlichen Beitrag zu leisten, um der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Ich schreibe gerne gut recherchierte Artikel und Beiträge zu allen Internet-Themen, von sicheren Internetverbindungen bis zum Datenschutz. Dabei muss ich mich intensiv mit rechtlichen Fragen und Regeln auseinandersetzen, die sich immer wieder ändern und die immer wieder aktualisiert werden müssen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de