ExpressVPN | Der Sicherheits- und Netflix-Experte

ExpressVPN | Der Sicherheits- und Netflix-Experte

ExpressVPN ist einer der renommiertesten VPN Anbieter und seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Markt vertreten. Die Nutzer des VPN Services profitieren von vielfältigen Vorteilen: Die VPN Verbindung ist extrem schnell und ermöglicht die Verbindung mit Servern in vielen verschiedenen Ländern. So lassen sich beispielsweise sämtliche lokale Versionen von Netflix auch aus anderen Ländern als dem Ursprungsland komfortabel über die VPN Verbindung streamen. Dabei lässt sich die VPN Verbindung sehr leicht verwalten und auf jeder Plattform nutzen, auch auf Android und iOS.

Im Folgenden lesen Sie den vollständigen Test des VPN Anbieters Express VPN.

Besuchen Sie Express Webseite

Express VPN Erfahrung: Schnelle und zuverlässige VPN Verbindung

Express ist bereits seit vielen Jahren auf dem Markt verfügbar und wird seit Anfang an von den Nutzern hochgelobt. Diese Erfahrungen haben wir beim Testen ebenfalls gemacht: die VPN Verbindung funktioniert zuverlässig und erweist sich zudem als ausgesprochen schnell. So lassen sich sich BBC oder die amerikanische Version von Netflix problemlos aus dem Ausland, wie zum Beispiel aus Deutschland, streamen. Hierfür deckt Express insgesamt 145 Länder ab. Neben Deutschland zählen auch Frankreich, Quebec, Belgien und die Schweiz dazu.

Hinzu kommt, dass Express aufgrund nativer Applikationen mit sämtlichen Betriebssystemen kompatibel ist. Darüber hinaus kann der Nutzer die VPN Verbindung natürlich auch immer manuell auf dem Smartphone konfigurieren.

Besuchen Sie Express Webseite

Für Torrent und P2P Nutzer eignet sich Express ebenfalls perfekt und sorgt für sichere Verbindungen.

ExpressVPN test im Überblick

FEATURE VALUE
Logs Kein logs
Torrents Torrents erlaubt
Netflix UK, US, CA, AU, DE, IT
Multi login 2 gleichzeitige login
Länder 94+
Geräte Windows, Mac, Linux, iOS, Android
Geld-zurück-Garantie? 30 Tage
Protocols OpenVPN (TCP, UDP), L2TP-IPsec, SSTP, PPTP
Traffic data Unbegrenzte
Verschlüsselung Military 256 bit
IP Address nicht bekannt
Servers 150+

ExpressVPN test: Die wichtigsten Funktionen der VPN Verbindung

Kill Switch

Kill Switch ist vor allem für Torrent Nutzer eine sehr wichtige Funktion. Das Hauptziel von Kill Switch besteht darin, die Privatsphäre während des Downloads zu schützen. Selbst mit dem besten Anbieter kann es passieren, dass die VPN Verbindung einmal unerwartet unterbrochen wird und die tatsächliche E-Mail Adresse womöglich einsehbar wäre. Kill Switch verhindert dies bei Express, indem die Funktion den Datenverkehr so lange unterbricht, bis die VPN Verbindung wieder hergestellt ist. Auf diese Weise wird die IP-Adresse nicht öffentlich sichtbar.

Keine Speicherung von Logfiles

Express verfolgt eine strikte No-Log Strategie. Der VPN Anbieter führt keine Logs. Daher lassen sich keine Rückschlüsse auf die IP-Adresse ziehen. Auch Informationen über Daten werden nicht protokolliert, es gibt keine Zeiterfassung, und auch die Nutzung der Bandbreite wird nicht gespeichert. Aus diesen Gründen eignet sich Express VPN auch ganz besonders für Torrent-Nutzer. Die Daten, die nicht persönlich sind, wie zum Beispiel die Serverauslastung, werden lediglich für statistische Zwecke genutzt, um den Service kontinuierlich zu verbessern. So weiß Express etwa, wann neue Server notwendig sind oder ob das Netzwerk modifiziert werden muss.

Netflix USA über ExpressVPN anschauen

Netflix ist die bekannteste Webseite für Video Streaming, und um diese zu nutzen, eignet sich ExpressVPN am besten. Die VPN Verbindung ist extrem schnell, sodass auch HD Inhalte mühelos gestreamt werden können. Zudem erhält der Nutzer Zugang zu Netflix in sämtlichen Ländern. Netflix Serien aus USA oder auch Großbritannien, Kanada, Australien oder Italien anzusehen ist mit der VPN Verbindung von Express VPN ein Leichtes. Im Prinzip lässt sich Netflix aus all den Ländern empfangen, in denen Express VPN Server betreibt. Bitte prüfen Sie anhand der unten stehenden Tabelle die Kompatibilität des VPNs mit Netflix, denn diese kann sich mit der Zeit ändern.

Besuchen Sie Express Webseite

ExpressVPN test Software

ExpressVPN software interface

ExpressVPN Preise

ExpressVPN pricing

Besuchen Sie Express Webseite

Express VPN ist vielleicht nicht der günstigste VPN Anbieter, aber dafür bietet er absoluten Premium Service. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Abonnement Laufzeiten: 1 Monat, 6 Monate oder 12 Monate. Am attraktivsten ist das Jahresabonnement, denn damit erhält der Nutzer einen Rabatt von 35 Prozent. Wenn man bedenkt, dass man mit ExpressVPN eine sichere VPN Verbindung erhält, über die sich geschützt im Internet surfen lässt, ohne dass irgendjemand Ihre Tätigkeiten online nachvollziehen kann, ist es auch gar nicht mehr so teuer. Im Monat kostet der Dienst gute 7 Euro. Das ist in etwa der Preis für zwei Bier…

Und sollten Sie doch nicht zufrieden sein, können Sie das Abonnement innerhalb des ersten Monats kündigen. Für diesen Monat müssen Sie auch nichts bezahlen. Dies entspricht einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie.

Express VPN Erfahrung

Express VPN ist eine umfassende VPN Lösung, die verschiedensten Bedürfnissen Rechnung trägt. Sie eignet sich für alle Nutzer, die eine leicht zu bedienende VPN Verbindung suchen und über Netflix Videos streamen möchten.

Darüber hinaus lassen sich damit Zensuren in anderen Ländern, wie zum Beispiel in China, umgehen. Ebenfalls lässt sich Express VPN auf dem iPad und dem iPhone nutzen sowie auf Android installieren. Generell richtet sich ExpressVPN an alle Nutzer, die Filme streamen möchten sowie für Torrent Nutzer.

Auch wenn Express VPN sicherlich nicht perfekt ist, gibt es keinen triftigen Grund, warum man es nicht nutzen sollte. Einzig der Preis ist nicht ganz günstig, und er liegt auch etwas über dem Durchschnittspreis. Hinzu kommt, dass Express VPN über keine integrierte NAT Firewall verfügt und auch über keine IP-Bindung Funktion. Ebenso werden trotz der No-Log Strategie immer noch einige wenige Daten gespeichert.

Ergebnis ExpressVPN test

VORTEILE:

  • Sehr schnell
  • Viele Länder werden abgedeckt
  • Native Apps für iPhone and Android
  • Keine Log-File Speicherung (außer nicht persönliche Daten für statistische Zwecke)
  • Für P2P und BitTorrent Nutzer geeignet
  • Sehr nutzerfreundlich
NACHTEILE:

  • Nicht die günstigste VPN Verbindung
  • Wenige Konfigurationsmöglichkeiten
  • Gehen Sie zur ExpressVPN Webseite

Besuchen Sie Express Webseite

Comments are closed.