IP Adresse verbergen – alles rund ums Thema 2020

Eventuell fragen Sie sich, warum Sie Ihre IP Adresse ändern oder Ihre IP Adresse verschleiern sollen? IP verschlüsseln? Was für Vorteile bringt das mit sich? Was ist überhaupt eine IP Adresse? All diese Fragen werden in diesem Artikel beantwortet.

Vielleicht kennen Sie das Problem, Sie sind im Ausland unterwegs und wollen aber unbedingt zum Beispiel die Fußball Weltmeisterschaft streamen, Ihr Team anfeuern und mitfiebern. Und dann die Enttäuschung: Sie können das Spektakel nicht ansehen, da die Meldung kommt, dass der Inhalt in Ihrem Aufenthaltsland nicht abgespielt werden kann.

Wie kann man dieses Problem umgehen? Genau, die Lösung ist IP Adresse ändern/ verbergen/ IP Adresse verschlüsseln. Indem man seine IP Adresse ändern lässt mit einem VPN Server. Außerdem hat sicherlich jeder schon mindestens einmal gehört, dass es empfehlenswert ist, seine IP zu verschlüsseln.

BESUCH ExpressVPN
ExpressVPN das beste VPN für Deutschland

Nutzen Sie jetzt 30 Tage KOSTENLOS und wenn Sie nicht zufrieden sind, erhalten Sie Ihr Geld innerhalb von 5 Tagen zurück!

Aktualisiert: 25. Oktober 2020

Definition der IP Adresse

ip adresse ändern

Fangen wir mit der Basis an und zwar was ist überhaupt eine IP Adresse? Kurz zusammengefasst ist die IP Adresse eine eindeutige, durch Punkte getrennte Zahlenfolge, die jeden Computer identifiziert, der das Internet-Protokoll zur Kommunikation über ein Netzwerk verwendet.

Falls Sie Ihre IP Adresse nicht kennen, dies ist Ihre aktuelle IP Adresse:

IP:
Stadt:
Land:
ISP:

Und wenn wir Ihre IP Adresse kennen, dann kann diese auch jeder andere erkennen.

Damit kommen wir auch schon zu den Vorteilen, die man hat, wenn Sie Ihre IP Adresse verschleiern oder wie man auch sagt Ihre IP Adresse verschlüsseln lassen.

Vorteile IP Adresse verschlüsseln – IP Adresse verschleiern – IP Adresse ändern

ip adresse ändern

Warum soll ich die IP Adresse verschleiern? Hier werden einige Vorteile vorgestellt:

  • Man kann im Internet surfen und dabei anonym bleiben. Webpages sammeln in letzter Zeit immer mehr Daten über die Website Besucher und kennen auch den Standort und immer mehr von der Identität vom Besucher. Man ist somit sicherer im World Wide Web unterwegs, da man keine „Spuren“ hinterlässt und auch Hacker Ihnen nicht im Internet folgen können. Somit ist Ihre Anonymität im Internet gewährleistet. IP verschlüsseln ist dafür die Lösung.
  • Öffentliche WLAN-Hotspots wie sie in beispielsweise Cafés angeboten werden, bieten den perfekten Nährboden für Hackerangriffe. Diese Internetverbindungen sind nicht sicher. Benutzen Sie daher eine VPN Verbindung, um sich zu schützen. Wenn Sie Ihre IP Adresse verschlüsseln, können Sie vorbeugen kein Opfer von einem Hackerangriff zu werden. Ganz einfach die IP Adresse wechseln!

Mehr Vorteile….

  • Keiner wird gerne abgehört. Jedoch gibt es Regierungen auf dieser Welt, die ihre Landesbürger abhören und das World Wide Web ist der perfekte Ort, um dies zu tun. Außerdem lassen manche Regierungen bestimmte Webseiten für ihr Land zensieren. Wenn Sie Ihre IP verschlüsseln, können Sie dies vermeiden und ganz einfach umgehen.
  • Man kann Inhalte streamen und das komplett unabhängig von Ihrem Standort. Beispielsweise wollen Sie die Fußball WM, wie oben schon beschrieben, oder Netflix aus einem anderen Land streamen. Dafür muss man seine IP Adresse verschleiern, das ist mit einem VPN Dienst möglich. Über den VPN Server kann man sich eine IP Adresse aus dem benötigten Land geben lassen (Stichwort IP Adresse vergeben) und seine IP verbergen und schon kann man problemlos streamen (IP Adresse verschlüsseln).
  • Wenn Sie Ihre IP Adresse wechseln, können Sie Zugang zu Seiten erlangen, die beispielsweise von der Regierung gesperrt sind oder der Inhalt schlichtweg nicht für Ihr Aufenthaltsland bestimmt ist. Auch dieses Hindernis können Sie mit einer VPN Verbindung vermeiden. Einfach die IP Adresse verschleiern (IP Adresse verschlüsseln)!
  • Man kann zum Beispiel in Schulen und Firmen gewisse Seiten wie Instagram, Netflix, Facebook nicht aufrufen, da diese blockiert wurden, um eine mögliche Ablenkung auszuschließen. Auch hier ist die Lösung: einfach IP Adresse verschlüsseln!
  • Die IP verschlüsseln ist auch sinnvoll, um zu vermeiden, dass Suchmaschinen die Information darüber haben, wonach Sie schon alles gesucht haben. Dies wiederum bringt die Meinungsfreiheit und Privatsphäre mit sich. Ihre Anonymität im Netz wird gewahrt. Auf jeden Fall IP Adresse verschleiern!

Wie Sie gesehen haben, gibt es sehr viele Vorteile, die dafür sprechen, Ihre IP Adresse verschlüsseln zu lasen. Daher unser Appell an Sie: besuchen Sie das Netz nur noch mit einer verschleierten IP Adresse!

Seine IP verschlüsseln/ IP Adresse verbergen/ IP Adresse ändern? Ja, auf jeden Fall!

Empfehlenswerte VPNs – IP Adresse verschleiern – IP Adresse verschlüsseln – IP Adresse ändern

ip adresse ändern

Das sind empfehlenswerte VPN Dienste, damit Sie Ihre IP Adresse ändern können:

VPN Kosten

Die besten VPNs sind nicht kostenlos. Die Kosten halten sich aber in Grenzen und bewegen sich in einem sehr erschwinglichen Bereich. Es existieren heutzutage zahlreiche Discountaktionen, mit diesen Sie einen empfehlenswerten VPN Dienst für schlappe 2,50 Euro monatlich erwerben können. IP verschlüsseln geht preiswert.

Anleitung wie man sich mit einem VPN Dienst verbindet und seine IP verschleiern lässt

Im folgenden Text wird beschrieben, wie man sich mit einem VPN Dienst verbindet, um beispielsweise die Fußball WM zu streamen. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung funktioniert mit all den oben empfohlenen VPN Dienstleistern.

  1. Schritt: Entscheiden Sie sich für eine der VPNs aus der Liste von oben, wirklich alle sind empfehlenswert und preiswert.
  2. Schritt: Wenn Sie sich für eines entschieden haben, klicken Sie auf den jeweiligen Button, um auf die offizielle VPN Seite weitergeleitet zu werden.
  3. Schließen Sie ein Abo für das VPN an.
  4. Downloaden Sie das VPN Programm und folgen Sie den Installierung Schritten.
  5. Öffnen Sie die VPN Software und wählen einen passenden VPN Server aus (basierend auf dem gewünschten TV-Sender und dem Land).
  6. Auf den Button „Verbinden“ klicken.
  7. Besuchen Sie nun die Webseite des TV-Senders oder die App des Senders.
  8. Sie haben es geschafft, Ihre IP Adresse ist verschleiert. Nun können Sie sich zurücklehnen und den Stream genießen. Dies funktioniert mit Ihrem Mobiltelefon und Ihrem Computer.

IP Adresse ändern/ verbergen ist ganz einfach, wie Sie gesehen haben.

FAQs

Was verbirgt sich hinter dem Begriff der IP Adresse?

Der Begriff der IP Adresse wird hier in einfachen Worten erklärt, damit dieser für alle Leser verständlich wird. Die IP Adresse steht für Internet-Protokoll-Adresse; es ist eine identifizierende Nummer, die einem bestimmten Computer oder Computernetzwerk zugeordnet ist. Wenn sie mit dem Internet verbunden ist, ermöglicht die IP Adresse den Computern das Senden und Empfangen von Informationen.

Was kann passieren, wenn jemand meine IP Adresse kennt?

Wenn jemand Ihre IP Adresse kennt, kann er versuchen, sich direkt mit Ihrem Gerät zu verbinden. Es gibt Zehntausende von Ports für jede IP Adresse, und ein Hacker, der Ihre IP Adresse kennt, kann versuchen, eine Verbindung brutal zu erzwingen.

Sobald sie Erfolg haben, können Hacker die Kontrolle über Ihr Gerät übernehmen, Ihre Daten stehlen oder sich sogar für Sie ausgeben. Daher ist die Empfehlung: unbedingt IP Adresse ändern/ verbergen (Stichwort IP verschlüsseln).

Wie können Sie Ihre IP Adresse verschleiern/ IP verstecken?

Die primäre Möglichkeit, Ihre IP Adresse zu verbergen, ist die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks (VPN). Die einfachste und zuverlässigste Art, Ihre IP Adresse zu verbergen, ist mit einem VPN. Die Websites, die Sie besuchen, werden nur diese virtuelle IP Adresse sehen können, und Ihre reale IP Adresse bleibt verschleiert.

Was genau versteht man unter einer VPN Verbindung und wie kann ich meine IP verschlüsseln/ meine IP Adresse verbergen mit Hilfe einer VPN Verbindung?

Die Abkürzung VPN steht für „virtuelles privates Netzwerk“. Ein VPN funktioniert, indem die Internetverbindung Ihres Geräts über den privaten Server Ihres gewählten VPNs und nicht über Ihren Internet Service Provider (ISP) geleitet wird, so dass Ihre Daten, wenn sie ins Internet übertragen werden, vom VPN und nicht von Ihrem Computer kommen.

Das VPN fungiert sozusagen als Vermittler, während Sie sich mit dem Internet verbinden. Dadurch wird Ihre IP Adresse – die Zahlenfolge, die Ihr ISP Ihrem Gerät zuweist – verborgen und Ihre Identität geschützt. Darüber hinaus werden Ihre Daten, falls sie irgendwie abgefangen werden, unlesbar sein, bis sie ihren endgültigen Bestimmungsort erreichen.

Ein VPN schafft einen privaten „Tunnel“ von Ihrem Gerät zum Internet und verbirgt Ihre wichtigen Daten durch etwas, das als Verschlüsselung bekannt ist (Stichwort IP verschlüsseln).

Wir freuen uns, Ihre Meinung zu hören

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de