CyberGhost testen – ganz kostenlos in 2024

CyberGhost testen ohne dafür zu bezahlen? Das geht. Nutzen Sie die 45 Tage Geld zurück Garantie und surfen Sie kostenlos! Wie das geht? Ganz einfach. Ich erkläre es Ihnen in diesem Beitrag. Bleiben Sie dran und erfahren Sie, wie Sie CyberGhost gratis testen können.

CyberGhost kostenlos
CyberGhost ist ein absolutes top VPN!

Testen Sie es vollkommen gratis! Möglich macht das die Geld zurück Garantie – für 45 Tage und sogar noch länger. Surfen und streamen Sie sicher, anonym und kostenlos!

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 14 Juli 2024

CyberGhost testen – 45 Tage lang gratis

cyberghost testen

Sie suchen ein VPN? Dann sind Sie hier richtig. CyberGhost zählt zu den besten auf dem Markt. Bevor Sie sich mit einem Abo festlegen, rate ich Ihnen, das VPN erst einmal zu testen. Bei CyberGhost geht das ganz leicht. Nutzen Sie einfach die Geld zurück Garantie. Und schon können Sie CyberGhost testen. Kostenlos. Und zwar bis zu 6 ganze Wochen!

So geht’s:

  • Schließen Sie ein CyberGhost Abo ab.
  • Laden Sie den Client herunter und installieren Sie ihn.
  • Erstellen Sie einen Account.
  • Und schon geht es los. Jetzt können Sie CyberGhost testen – komplett gratis für die Dauer von 45 Tagen.
  • Sie profitieren die gesamte Zeit von der Vollversion mit allen Funktionen.
  • Sind Sie mit der CyberGhost VPN Testversion zufrieden, behalten Sie das VPN.
  • Wenn nicht, geben Sie das CyberGhost VPN zurück. Das geht bis 45 Tage nach Kaufdatum.
  • Nun machen Sie von der Geld zurück Garantie Gebrauch.
  • Ihr Geld wird Ihnen komplett zurückerstattet. Ganz ohne Risiko.
  • Dann greift die Geld zurück Garantie und Sie bekommen Ihr Geld zu 100% zurückerstattet.

CyberGhost testen für länger als 45 Tage

6 Wochen sind nicht genug? Das kann ich verstehen.

Dann können Sie auch länger CyberGhost testen – kostenlos. Sie müssen lediglich einen kleinen Trick anwenden.

Der Trick:

Verwenden Sie verschiedene E-Mail-Adressen und abonnieren Sie so das VPN mehrmals. Dementsprechend können Sie mehr als 6 Wochen CyberGhost kostenlos testen.

  • Schließen Sie das Abo mit Ihrer E-Mail-Adresse ab und surfen Sie bis zu 45 Tage kostenlos und sicher mit CyberGhost.
  • Nutzen Sie die Geld zurück Garantie und holen Sie sich so Ihr Geld wieder zurück.
  • Jetzt wenden Sie dieselbe Prozedur wieder an – nur mit einer neuen E-Mail-Adresse.
  • Jetzt nutzen Sie wieder die Geld zurück Garantie.
  • Je mehr E-Mail-Adressen Sie haben, umso öfter können Sie CyberGhost kostenlos testen.

Gut zu wissen: Schließen Sie das Abo über diese Webseite ab – nur so können Sie von der Geld zurück Garantie und weiteren Rabatten umfassend Gebraucht machen.

CyberGhost kostenlos!

Kostenlose CyberGhost 7 Tage Testversion vs. Bezahlversion mit Geld zurück Garantie

Sie haben zwei verschiedene Möglichkeiten, um CyberGhost kostenlos zu testen.

Möglichkeit 1: Gratis Testversion

Es gibt eine gratis Testversion für 7 Tage. Dafür braucht es kein Abonnement. Sie können CyberGhost kostenlos testen – einfach so. Aber das geht nur für 7 Tage, was etwas kurz ist. Meiner Meinung nach zumindest.

Möglichkeit 2: Kostenlos testen per Geld zurück Garantie

Die andere Option ist es, wie oben beschrieben, ein Abonnement abzuschließen und dann die Geld zurück Garantie zu nutzen.

Hier müssen Sie das Abo zwar erst zahlen, bevor Sie CyberGhost kostenlos testen können. Aber Sie bekommen das Geld zurückerstattet. Sie müssen dafür nur rechtzeitig innerhalb von 45 Tagen kündigen.

Mein Tipp: CyberGhost kostenlos testen per Geld zurück Garantie

Ich würde immer die Geld zurück Garantie wählen, um CyberGhost testen und mir einen Eindruck verschaffen zu können. Denn in 45 Tagen kann man viel mehr ausprobieren als in nur 7. Und wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen nutzen, geht es sogar noch viel länger als 45 Tage.

Tutorial: CyberGhost VPN Free Trial nutzen

Sie möchten die Gratisversion nutzen, um CyberGhost VPN gratis auszuprobieren?

Hier finden Sie eine Anleitung, wie das für verschiedene Betriebssysteme geht.

24 Stunden Free Trial – Mac & Windows

So können Sie CyberGhost kostenlos testen – für 24 Stunden mit Windows oder macOS.

  • Rufen Sie in Ihrem Browser die CyberGhost Seite auf.
  • Klicken Sie auf Free Trial.
  • Gehen Sie auf „Gratis Test starten“. Jetzt kommen Sie zum VPN Download.
  • Installieren Sie CyberGhost und öffnen Sie das VPN.
  • Registrieren Sie sich jetzt bzw. loggen Sie sich ein. Sie müssen nur Ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort auswählen.
  • Nun folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anweisung und klicken Sie sich durch.
  • Gehen Sie in den Posteingang der Mailadresse, die Sie für die Registrierung genutzt haben. Sie haben eine Aktivierungsmail. Dort klicken Sie auf den Link und aktivieren so Ihren Account. Sollten Sie die Mail nicht gleich sehen, checken Sie den Spamordner.
  • Gehen Sie nun auf die CyberGhost App, loggen Sie sich ein und surfen Sie los.
  • Gratis bis zu 24 Stunden sind Sie jetzt sicher und anonym im Internet und können CyberGhost kostenlos testen.
  • Oben rechts wird ein Countdown angezeigt. So sehen Sie, wie lange der Test noch andauert.
  • Ist er zu Ende, erhalten Sie eine Message in der App.
  • Wenn Sie jetzt das VPN weiter nutzen möchten, müssen Sie das Abo abschließen.

CyberGhost kostenlos!

cyberghost kostenlos testen

3 Tage Free Trial – Android

Eine weitere Möglichkeit, um CyberGhost testen zu können, ist die 3 Tage Version für Android.

  • Besorgen Sie sich über den Google Play Store die App von CyberGhost und installieren Sie diese.
  • Öffnen Sie die CyberGhost App und folgenden Sie den Anweisungen.
  • Bei der ersten Frage nach einem anonymen oder nicht anonymen Login stimmen Sie zu oder lehnen ab. Es geht beides. Zur Info: Daten werden nur für Produkt-Verbesserungen genutzt.
  • Nun legen Sie Ihren Account mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Passwort an.
  • Abonnieren Sie CyberGhost über „jetzt abonnieren“ und klicken Sie dafür auf das Symbol „für 9,99 USD im Monat abonnieren“.
  • Vorsicht: Die Gratisversion erhalten Sie nur dann, wenn Sie die erste Option auswählen – nämlich das Jahresabonnement für 49,99 USD bei jährlicher Bezahlung. Und keine Sorge. Kündigen Sie bis zu 72 nach der Registrierung einfach das Abonnement wieder. Sie müssen nichts bezahlen.
  • Jetzt komplettieren Sie die Zahlungsinformationen und können loslegen.
  • Einfach CyberGhost testen – 3 ganze Tage lang.
  • Setzen Sie sich einen Reminder für den Kündigungstermin, damit Sie diesen nicht vergessen. Denn sollten Sie nicht drandenken, gehen Sie ganz automatisch ein Monatsabo ein. Sollte es doch passieren, treten Sie mit dem Support in Kontakt. Über Live Chat geht das ganz schnell. Erfragen Sie eine Erstattung.

7 Tage Free Trial – iOS

Auch iPhone und iPad Nutzer können sich freuen. Denn sie können ebenfalls CyberGhost kostenlos testen. Sogar bis zu 7 Tage lang.

  • Holen Sie sich die CyberGhost App aus dem Appstore.
  • Scrollen Sie nach unten zu „Abonnements“.
  • Jetzt sehen Sie das Monatsabo – klicken Sie auf „Free Trial“ darunter.
  • Es öffnet sich ein Pop-up. Darüber installieren Sie jetzt das VPN bzw. abonnieren es.
  • Und das war’s auch schon. Sie können jetzt CyberGhost kostenlos testen. Eine Woche lang.
  • Wie auch bei Android müssen Sie nur das Abonnement rechtzeitig kündigen – innerhalb der sieben Tage. Auch hier haben Sie dann automatisch ein Abo für 1 Monat, sollten Sie die Kündigung vergessen. Sprechen Sie einfach mit dem Support zur Erstattung – er hilft Ihnen.

Warum CyberGhost VPN?

Warum ist CyberGhost das richtige VPN für Sie? Ich verrate es Ihnen: Es zählt zu den besten VPN Anbietern auf dem Markt und zeichnet sich durch verschiedene Vorteile aus:

  • Hohe Geschwindigkeit
  • Streaming oder Gaming funktionieren sehr gut
  • Über 6.000 Server in 90 Ländern – perfekt, um Geoblockierungen aufzuheben
  • Ändert zuverlässig Ihre IP Adresse – für absolute Anonymität
  • Torrent-freundlich
  • Hohe Sicherheit und erstklassiger AES 256-bit Verschlüsselungsstandard
  • Einfache Bedienung
  • Sehr guter Support
  • Mit sämtlichen gängigen Plattformen kompatibel inklusive iOS, Mac, Windows, Android, Linux

Alle Details finden Sie in diesem CyberGhost VPN Review.

Häufig gestellte Fragen

Soll ich ein kostenloses VPN verwenden?

Die Entscheidung, ob du ein kostenloses VPN verwenden solltest, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Hier sind einige Vor- und Nachteile, die du berücksichtigen solltest:

Vorteile eines kostenlosen VPNs:

  1. Kostenfrei: Du musst kein Geld ausgeben, um den Service zu nutzen.
  2. Einfacher Zugang: Kostenlose VPNs sind oft einfach herunterzuladen und zu verwenden.

Nachteile eines kostenlosen VPNs:

  1. Begrenzte Funktionen: Kostenlose VPNs bieten in der Regel nur begrenzte Funktionen im Vergleich zu kostenpflichtigen Diensten.
  2. Langsamere Geschwindigkeiten: Da kostenlose VPNs von vielen Benutzern gleichzeitig genutzt werden, können die Geschwindigkeiten langsamer sein.
  3. Begrenzte Serverauswahl: Kostenlose VPNs haben oft eine begrenzte Anzahl von Servern zur Verfügung, was die Flexibilität einschränken kann.
  4. Sicherheitsbedenken: Einige kostenlose VPNs könnten deine Daten sammeln und verkaufen, um Geld zu verdienen. Es ist wichtig, die Datenschutzrichtlinien des Anbieters zu überprüfen.
  5. Eingeschränkte Zuverlässigkeit: Kostenlose VPNs können unzuverlässig sein und Verbindungsabbrüche oder Ausfälle haben.

Wenn deine Hauptpriorität der Schutz deiner Privatsphäre und Sicherheit ist, ist es möglicherweise sinnvoller, in einen kostenpflichtigen VPN-Dienst zu investieren. Diese bieten in der Regel eine bessere Sicherheit, schnellere Geschwindigkeiten, eine größere Serverauswahl und zuverlässigere Verbindungen.

Brauche ich eine Kreditkarte, um CyberGhost Free Trial zu verwenden?

Ja, um die kostenlose Testversion von CyberGhost zu verwenden, benötigst du eine Kreditkarte. Bei der Registrierung für die kostenlose Testversion musst du deine Kreditkartendaten angeben, obwohl keine Gebühren anfallen. CyberGhost verwendet diese Informationen, um sicherzustellen, dass du nicht bereits ein kostenpflichtiges Abonnement hast und um sicherzustellen, dass du nur einmal die kostenlose Testversion nutzt. Nach Ablauf der Testversion wirst du nicht automatisch in ein kostenpflichtiges Abonnement überführt, es sei denn, du entscheidest dich dafür. Es ist wichtig, die Nutzungsbedingungen und das Kleingedruckte von CyberGhost zu lesen, um die genauen Details der kostenlosen Testversion zu verstehen.

Funktioniert CyberGhost Free Trial auf allen Geräten?

CyberGhost Free Trial kann auf den meisten gängigen Geräten und Plattformen verwendet werden. Die kostenlose Testversion von CyberGhost ist normalerweise für Windows, Mac, iOS, Android und Linux verfügbar. Du kannst sie auch auf anderen Geräten wie Routern oder bestimmten Smart-TVs verwenden, solange diese die entsprechende CyberGhost-App unterstützen.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Verfügbarkeit der kostenlosen Testversion je nach Gerät und Region variieren kann. Einige Geräte oder Plattformen haben möglicherweise Einschränkungen oder erfordern möglicherweise ein kostenpflichtiges Abonnement, um die Dienste von CyberGhost nutzen zu können.

Bevor du die kostenlose Testversion von CyberGhost verwendest, empfehle ich dir, die offizielle Website oder den Kundensupport von CyberGhost zu konsultieren, um sicherzustellen, dass die kostenlose Testversion auf deinem spezifischen Gerät und in deiner Region unterstützt wird.

Wie kündige ich CyberGhost Free Trial?

Sie kündigen CyberGhost Free Trial ganz einfach.

  • iOS: In Einstellungen oben auf Ihren Namen klicken, auf „Abonnements“ gehen und „CyberGhost“ anwählen. Dann „Free Trial kündigen“ und fertig.
  • Android: Im Google Play Store auf das Profilbild oben rechts klicken, dann auf Zahlungen & Abonnements‘, weiter auf ‚Abonnements‘ und ‚CyberGhost‘. Nun „Free Trial kündigen“ wählen und das war’s.

Wie lange dauert es, bis ich mein Geld von CyberGhost erstattet bekomme?

Die Rückerstattungsrichtlinien von CyberGhost können sich im Laufe der Zeit ändern, daher ist es am besten, die aktuellen Informationen auf der offiziellen Website oder bei CyberGhost selbst zu überprüfen. Normalerweise bietet CyberGhost eine Geld-zurück-Garantie innerhalb einer bestimmten Zeitspanne nach dem Kauf eines kostenpflichtigen Abonnements an.

Wenn du eine Rückerstattung beantragt hast, hängt die tatsächliche Bearbeitungszeit von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Zahlungsmethode, die du für den Kauf verwendet hast. In den meisten Fällen dauert die Bearbeitung und Gutschrift einer Rückerstattung jedoch einige Werktage.

Um genauere Informationen über die Rückerstattungsrichtlinien und die Bearbeitungszeit zu erhalten, empfehle ich dir, dich direkt an den Kundensupport von CyberGhost zu wenden. Sie können dir genaue Angaben dazu machen, wie lange es dauern wird, bis deine Rückerstattung bearbeitet und auf dein Konto überwiesen wird.

CyberGhost kostenlos!

Fazit: CyberGhost testen

Jetzt wissen Sie, wie Sie CyberGhost kostenlos testen können. Es lohnt sich! Denn es ist einer der besten VPN Anbieter auf dem Markt. Nicht nur wegen dem guten CyberGhost Preis. Sondern auch aufgrund der top Funktionen. Es ist schnell, zuverlässig und sicher. Sie können damit streamen, gamen und anonym im Internet surfen.

Und das Beste daran ist: Sie können auch CyberGhost kostenlos testen. Bis zu 45 Tage lang. Und wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen nutzen, sogar noch länger. Das geht mit der Geld zurück Garantie. Alternativ können Sie auch die gratis Testmöglichkeiten nutzen. Diese sind allerdings jeweils nur ein paar Tage oder gar nur 24 Stunden.

Deshalb empfehle ich Ihnen, wenn Sie CyberGhost testen möchten, von der Geld zurück Garantie Gebrauch zu machen.

Holen Sie sich CyberGhost und probieren Sie es erst einmal aus. CyberGhost kostenlos testen geht ganz leicht. Los geht’s!

Mila H.

Nachdem sie ihren Bürojob bei einem Bauunternehmen aufgegeben hatte, konnte Mila, Absolventin der Universität Hamburg mit einem Abschluss in Marketing, endlich ihrer wahren Leidenschaft ihre Zeit und Energie widmen. Schon immer hatte sie eine Vorliebe für technische Dinge, insbesondere im Zusammenhang mit Sicherheit und Datenschutz. Glücklicherweise eröffnete ihr dies neue Türen. Als Online-Managerin hat Mila bereits mit einigen der erfolgreichsten und großartigsten Menschen in der Branche zusammengearbeitet. Diese Erfahrungen haben sie davon überzeugt, dass es nun an der Zeit ist, anderen Menschen zu helfen. Ihr Ziel ist es, ihnen durch Rezensionen und ausführliche Artikel dabei zu helfen, erfolgreich zu sein. Mila ist nicht nur eine versierte Online-Managerin, sondern auch eine Expertin im Bereich der Cybersecurity. Ihr Fachwissen und ihre Erfahrung auf diesem Gebiet ermöglichen es ihr, umfassende Artikel zu verfassen und ihre Leser über wichtige Sicherheits- und Datenschutzthemen aufzuklären. Wenn Sie Fragen haben, Unterstützung benötigen oder Feedback geben möchten, können Sie Mila gerne per E-Mail unter mila@internetprivatsphare.de kontaktieren. Sie freut sich darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten und ihr Wissen zu teilen, um Ihnen in der Online-Welt zum Erfolg zu verhelfen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de