Beste Android Passwort Manager 2022

Egal, ob für den E-Mail-Zugang, soziale Medien oder fürs Online-Banking: Im Internet erstellen wir immer mehr Nutzerkonten, die wir mit sicheren Passwörtern vor Hackern schützen müssen. Deswegen stelle ich dir in diesem Artikel die besten Android Passwort Manager vor, mit denen du sichere Passwörter generieren und deine Nutzerkonten im Netz schützen kannst!

JETZT TESTEN
Dashlane: Bester Android Passwort Manager!

Teste Dashlane risikofrei mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie und erstelle sichere Passwörter in sekundenschnelle!

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 25 September 2022

Die besten Android Passwort Manager

Um diese Liste der besten Passwort Manager für Android zu erstellen, habe ich zahlreiche Anbieter höchstpersönlich ausprobiert und auf Sicherheit getestet.

Dafür habe ich sowohl die Funktionen als auch die Sicherheitsrichtlinien, den Kundenservice und das Preis-Leistungs-Verhältnis der Anbieter berücksichtigt.

Die besten im folgenden Ranking:

Wie wähle ich den besten Passwort Tresor für Android aus?

Wenn du einen Service benutzt, um sichere Passwörter zu generieren und deine Nutzerdaten zu speichern, solltest du auf einige Dinge achten:

Sicherheit der Passwort Tresoren

Das Erste, worauf du bei der Wahl einer Passwortverwaltung Android achten solltest, sind die Sicherheitsfunktionen des Service. Schließlich soll der Manager deine Passwörter schützen und deine Sicherheit im Netz erhöhen und nicht gefährden. Um dies zu gewährleisten, sollte der Anbieter folgende Kriterien erfüllen:

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Wenn du einen Passwort Tresor für Android nutzt, musst du dir lediglich ein Master Passwort merken, mit dem du Zugriff zu allen gespeicherten Nutzerdaten bekommst.

Damit sich keine Hacker in deinen Tresor einloggen können, sollte der beste Passwort Manager für Android unbedingt einer Zwei-Faktor-Authentifizierung folgen. Das bedeutet, dass du dein Master Passwort mit einer anderen Authentifizierungsquelle bestätigen musst. Das könnte zum Beispiel ein Code sein, der dir per SMS oder E-Mail zugeschickt wird oder dein Fingerabdruck.

Gute Verschlüsselung 

Viele Passwort Verwaltungsprogramme verwenden Clouds, um deine Nutzerdaten an einem Ort übersichtlich zu speichern. Diese Cloud muss jedoch sehr gut geschützt sein, damit sie nicht von Hackern geknackt werden können (aus diesem Grund empfiehlt es sich nicht, Passwörter in regulären Clouds wie Google Docs oder Microsoft 365 zu speichern). Dafür sollte dein Anbieter eine AES-256-Bit-Verschlüsselung benutzen die beste Verschlüsselungsmethode, die es momentan gibt!

android passwort manager

Funktionen der Android Passwort Manager

Als Nächstes solltest du sichergehen, dass dein Passwortmanager folgende Funktionen besitzt:

  • Passwort-Erstellung: Eine der wichtigsten Funktionen von Passwort Tresoren ist die Passwort-Generierung. Somit kannst du in nur einem Klick sichere Passwörter erstellen lassen und in einem sicheren Tresor speichern!
  • Auto-Fill-Funktion: Praktisch ist auch eine Auto-Fill-Funktion, die deine Zugangsdaten für Nutzerkonten auf gewünschten Geräten automatisch ausfüllt. Somit musst du nicht jedes Mal den Passwort Tresor für Android öffnen und du kannst dich in deinen Accounts automatisch anmelden.
  • Passwort-Überprüfung: Zu guter Letzt sollte deine Passwortverwaltung für Android auch die generierten Passwörter überprüfen und testen, ob sie sicher sind. Denn nur so kannst du dir sicher sein, dass Hacker deine Passwörter nicht hacken können und somit an deine Nutzerkonten im Netz gelangen.

Benutzerfreundlichkeit der App

Als Nächstes habe ich für meinen Test auch die Benutzerfreundlichkeit der einzelnen Anbieter überprüft. Schließlich sollte eine Passwortverwaltung einfach zu bedienen sein. Die Anbieter aus meinem Ranking haben alle ein intuitives, selbsterklärendes Design, sodass du direkt loslegen kannst.

Kundenservice im Test

Als Nächstes habe ich auch die Kundendienst der getesteten Passwort Safes untersucht. Als beste Passwort Manager für Android sollte ein guter Kundendienst zur Verfügung stehen, der deine Fragen schnell und qualitativ beantwortet. Deswegen habe ich für mein Ranking auch berücksichtigt, welche Anbieter Live -Chats für sofortige Hilfe anbieten und welche Anbieter lediglich eine Hotline oder E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen!

Preis-Leistungs-Verhältnisse der Android Passwort Manager :

Zu guter Letzt solltest du natürlich auch einen Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis der einzelnen Anbieter werfen. Um dir Zeit zu sparen, habe ich das Preis-Leistungs-Verhältnis in meinem Test berücksichtigt und nur Anbieter in mein Ranking mit aufgenommen, von denen ich den Preis für ihre Leistung gerechtfertigt finde.

Wofür brauche ich einen Android Passwort Manager?

Du bist dir immer noch nicht sicher, wofür du einen Passwort Tresor für Android überhaupt brauchst. Dann zeige ich dir hier, welche Vorteile ein Passwort Manager bietet:

Erstellung von sicheren Passwörtern

Viele Leute benutzen für alle Nutzerkonten im Netz das gleiche Passwort. Und das ist sehr problematisch!

Wenn ein Hacker eins deiner Passwörter herausfindet, kann er somit auch auf all deine anderen Nutzerkonten, wie deine sozialen Medien, deine Dokumente in Cloud-Speichern, deinen E-Mail-Account und sogar dein Online-Banking zugreifen. Während ein gehackter Facebook-Account nervig ist, kann ein gehackter Online-Banking-Account sogar sehr teuer werden. Aus diesem Grund solltest du für jedes Konto ein anderes Passwort erstellen.

Allerdings sollten diese Passwörter nicht aus deinem Geburtsdatum und den Namen deiner Haustiere bestehen, wie es (leider) bei vielen Leuten der Fall ist. Stattdessen sollte ein sicheres Passwort Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen in einer möglichst zufälligen und nichtssagenden Reihenfolge enthalten.

Dies übernimmt dein Passwort Tresor für Android für dich, sodass du keine Zeit mit dem Generieren von Passwörtern verschwenden musst. In nur einem Klick erstellt der Manager sichere Passwörter für all deine Nutzerkonten!

passwort tresor für android

Sicherer Speicherplatz für deine Zugangsdaten

In einem Passwort Tresor für Android kannst du diese Passwörter verwalten. Dafür werden die Passwörter in einer verschlüsselten Cloud gespeichert, die nur mit einem Master Passwort geöffnet werden kann. Hacker können ohne dein Master Passwort und deine Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht auf diesen Tresor zugreifen, sodass deine persönlichen Daten absolut sicher sind!

Keine Passwörter mehr vergessen:

Auf diese Weise kannst du sichere Passwörter für all deine Nutzerkonten erstellen und an einem sicheren Ort speichern. Du musst dir lediglich das Master Passwort merken und schon bekommst du Zugriff auf alle Zugangsdaten, die du für die tägliche Arbeit im Netz brauchst. Du musst dich also nicht mehr damit herumplagen, dass du unsichere Passwörter benutzt oder, dass du dir deine sicheren Passwörter nicht merken kannst!

BESUCHE Dashlane

Finger weg von kostenlosen Passwortverwaltungsprogrammen!

Von kostenlosen Passwort Managern solltest du jedoch unbedingt die Finger lassen. Diese Dienste mangeln nämlich oft an Sicherheitsfunktionen und können nicht gewährleisten, dass deine gespeicherten Passwörter wirklich sicher sind.

Außerdem müssen sich auch gratis Anbieter irgendwie finanzieren. Das Problem dabei ist nur, dass für diese Finanzierung oft persönliche Daten der Nutzer an Dritte weiterverkauft werden (zum Beispiel für Werbezwecke). Dabei kannst du als Nutzer jedoch nicht verfolgen, mit wem deine Daten geteilt werden und ob sie vielleicht in falsche Hände geraten, was ich persönlich sehr kritisch ansehe.

Auf diese Weise kannst du deine Sicherheit im Netz nämlich sogar gefährden, statt erhöhen. Und das möchtest du sicherlich nicht, wenn du dir einen Passwort Tresor für Android herunterlädst!

Ich würde also lieber ein paar Euro im Monat zahlen, um meine Sicherheit im Netz zu gewährleisten. Und den besten Android Passwort Manager Dashlane kannst du dank der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie sogar einen Monat lang kostenlos testen!

BESUCHE Dashlane

Wie kann ich einen Android Passwort Manager benutzen?

Hier zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du deine Android Geräte mit einem Passwort Tresor schützen kannst:

  1. Lade dir einen guten Android Passwort Manager, wie zum Beispiel Dashlane herunter und installiere die Anwendung als mobile App oder als Destkop App auf deinem Computer.
  2. Als Nächstes musst du einen Account anlegen, eine Zahlungsart hinterlegen und ein Master Passwort festlegen. Dieses Master Passwort solltest du dir am besten an einem geheimen Ort aufschreiben, da du es brauchst, um auf alle anderen Passwörter zuzugreifen!
  3. Nun kannst du mit der Anwendung sichere Passwörter generieren und deine Zugangsdaten in einer Cloud speichern. Wenn du magst, kannst du auch die Auto-Fill-Funktion in den Einstellungen aktivieren.
  4. Fertig! Deine Zugangsdaten werden nun in einem sicheren Passwort Tresor für Android gespeichert, den nur du mit deinem Master Passwort aufrufen kannst!android passwort manager

Bester Passwort Manager für Android: Fazit

Im Internet lauern viele Gefahren und wenn ein Hacker auf deine Nutzerkonten im Netz zugreift, kann dies nicht nur nervig sein, sondern auch ziemlich teuer werden. Deswegen solltest du deine Nutzerkonten von Anfang an mit unterschiedlichen und sicheren Passwörtern schützen.

Ein Passwort Manager kann dir dabei helfen, sichere Passwörter zu generieren. Auf diese Weise kannst du kinderleicht für alle Nutzerkonten ein anderes Passwort erstellen und an einem sicheren Ort speichern, sodass du deine Passwörter nie wieder vergisst.

Der beste Passwort Tresor für Android ist meiner Meinung nach Dashlane, den du einfach auf deinem Computer oder Mobilgerät installieren kannst. Der Anbieter verschlüsselt deine Daten nach Militärstandard und verfügt über verschiedene Sicherheitsfunktionen, die deine persönlichen Daten effektiv schützen.

Aber das ist noch nicht alles: Mit der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kannst du den besten Passwort Manager für Android 30 Tage lang kostenlos testen!

BESUCHE Dashlane

Mit meinem Fachwissen über internetbezogene Themen versuche ich auf dieser Seite einen nützlichen Beitrag zu leisten, um der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Ich schreibe gerne gut recherchierte Artikel und Beiträge zu allen Internet-Themen, von sicheren Internetverbindungen bis zum Datenschutz. Dabei muss ich mich intensiv mit rechtlichen Fragen und Regeln auseinandersetzen, die sich immer wieder ändern und die immer wieder aktualisiert werden müssen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de