Password Boss Sicherheit | Passwörter verwalten leichtgemacht

Password Boss Sicherheit | Passwörter verwalten leichtgemacht

Dieser Artikel befasst sich mit der sicheren Verwaltung von Passwörtern. Dazu möchte ich euch Password Boss vorstellen - eine einfache und praktische Lösung zur Verwaltung eurer Passwörter. Die vielen im Internet vorhandenen Reviews zu dieser App können verwirrend sein. Deshalb habe ich Password Boss selbst getestet, um euch einen Überblick über alle Vorteile der Software zu geben.

Vermutlich stellt ihr euch unter einem Password Manager vor, dass er lediglich eure Anmeldedaten speichert und die Logins damit automatisiert. Schließlich erfüllen die meisten Softwares generell nur ihre Basisfunktionen. Das ist zwar eine sichere Methode zum Speichern von sensiblen Daten, doch es gibt einige Anbieter, die viel mehr zu bieten haben. Password Boss ist einer davon. Dieser Passwort Manager ist seit 2014 auf dem Markt und kann viel mehr als nur Nutzerdaten verwalten.

Password Boss Reviews

Passwort Boss Reviews – was kann Password Boss?

Grundsätzlich kann Password Boss Informationen wie einfache Passwörter und Zugangsdaten für E-Mailkonten über persönliche Daten bis hin zu Zugangsdaten für Online-Banking speichern und verwalten. Er kann aber auch als sicherer Browser genutzt werden, da er Zusatzfunktionen wie lokale Verschlüsselung bietet. Das alles erhaltet ihr auch noch zu einem sehr attraktiven Preis. Dieser sogenannte Passworttresor kann sogar vorerst 30 Tage lang gratis getestet werden.

Password Boss Sicherheit

Ihr möchtet nun wissen, wie ihr eure Passwörter sicher, praktisch und gleichzeitig kostengünstig verwalten könnt? Wir erklären es euch in dieser Password Boss Review.

Password Boss Reviews – wie funktioniert Password Boss?

Die Software punktet vor allem durch einfache Bedienbarkeit. Grundsätzlich ist die Nutzeroberfläche einfach gestaltet und nach ein paar Anwendungen sollte jeder den Griff raushaben, wie man sie in vollem Umfang bedient.

Kategorien

Ihr habt die Möglichkeit, eure Daten in verschiedenen Kategorien zu speichern, u.a.

  •                  Passwörter (für Webseiten und Apps)
  •                  Digitaler Geldbeutel / Wallet (Kreditkarten, Kontodaten)
  •                  Sicherheitscodes (von Pässen)

Die einzelnen Kategorien lassen sich wiederum in Unterkategorien gliedern. Dieses Feature sowie die Suchfunktion erleichtern euch den Zugriff auf eure Daten. Außerdem lassen sie sich alphabetisch oder chronologisch anordnen und filtern.

Immer Up to Date

Dank der Cloud-Synchronisation und regelmäßigen Back-ups sind alle Daten stets aktuell und ihr könnt sie auf verschiedene Weisen schnell und effizient nutzen. Sie lassen sich kopieren oder ändern und ihr könnt sogar mit dem automatischen Login direkt auf Webseiten zugreifen.

Sicherer Browser

Mit Password Boss wird auch ein sicherer Browser geliefert, den ihr als Webbrowser nutzen könnt. Das hat den Vorteil, dass keine sensiblen Daten gespeichert werden und Webseiten geschützt aufgerufen werden können. Besonders beim Online-Banking ist das wichtig,

password boss test

Password Boss Reviews – Browsererweiterung

Während meines Tests gefiel mir vor allem die Browsererweiterung. Dieses Add-On ist für jeden Webbrowser verfügbar und füllt automatisch die Felder beim Login aus. Auch dasselbe Suchfeld wie in der Software ist im Browser enthalten und man gelangt mit einem Klick zum Desktop Tresor. Außerdem enthält es einen Passwortgenerator.

Password Boss Reviews – Die App

Die iOS bzw. Android App erfüllt dieselben Funktionen wie die Desktopversion. Auch in der mobilen Version gibt es einen sicheren Browser, über den ihr euch automatisch und sicher auf Webseiten einloggen könnt. So könnt ihr z.B. Google Chrome über die App aufrufen und Password Boss falls notwendig selbstständig eure Zugangsdaten ausfüllen lassen.

Password Boss Reviews – In weniger als 1 Minute eingerichtet

Die Einrichtung der Password Boss Sicherheitssoftware ist super schnell und unkompliziert. Egal auf welchem Gerät, Password Boss ist in weniger als einer Minute eingerichtet. Dann müsst ihr noch einen Account erstellen. Außerdem führt euch die Software durch die wichtigsten Funktionen und erklärt, wie ihr sie am effektivsten nutzt.

Password Boss Reviews: Sicherheit und Schutz der Privatsphäre

Password Boss Sicherheit. Mein Password Boss Test zeigt: Die Software bietet ein sehr hohes Sicherheitsniveau, denn sie wird u.a. über ein Master Passwort geschützt. Wem das nicht sicher genug ist, der kann die App auch über Zwei-Faktor-Authentifizierung von Drittanbietern oder biometrische Authentifizierung schützen. Siw beurteilt auch den Sicherheitsgrad eurer Passwörter, also zeigt direkt an, ob sie doppelt, zu schwach oder veraltet sind. Die Software wehrt zudem alle unauthentifizierten Geräte ab, die versuchen auf die gesicherten Daten zuzugreifen.

 Password Boss Sicherheit: Die Software hat einen hohen Sicherheitsstandard und basiert auf der AES-256 Verschlüsselungsmethode. Sämtliche Daten werden also zunächst verschlüsselt, bevor sie in den Cloud-Speicher gelegt werden.

Außerdem erkennt der Password Boss Sicherheitsanbieter Phishing-Seiten und kann gestohlenen Geräten die Autorisierung entziehen. Im Notfall kann dem Besitzer Zugang zu den Daten ermöglicht werden.

Password Boss Test: Password Boss Kosten

Password Boss Reviews

Bei Password Boss habt ihr die Wahl zwischen vier Kostenmodellen: Zwei für Einzelnutzer und zwei für Teams. Die Gratisversion ist nur für Einzelpersonen verfügbar. Doch diese hat nur eingeschränkte Funktionen und ist daher nicht empfehlenswert. Ich rate euch zur Password Boss Premium Version, um alle Funktionen nutzen zu können und von der 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie zu profitieren. Unter Abschluss eines Jahresabonnements kostet die App nur 2,50€ pro Monat. Bei drei Jahren Laufzeit sind es sogar nur 1,53€. Die Password Boss Kosten sind für einen so hohen Sicherheitsstandard also absolut günstig.

Für 2 bzw. 3 € monatlich gibt es die Business Versionen Standard oder Advanced. Hier sind weitere Funktionen wie z.B. Sicherheitsregeln, Berichte oder die Möglichkeit, den Nutzergruppen Daten zuzuteilen, einbegriffen. Auch die Password Boss Kosten für die Businessversionen sind sehr attraktiv.

Bei Fragen könnt ihr den Kundenservice via E-Mail kontaktieren. In meinem Password Boss Test hat dieser immer sehr schnell geantwortet. Ein Chat, Social Mediakanal oder eine telefonische Anlaufstelle sind leider nicht vorhanden. Die meisten Probleme lassen sich aber durch einen kurzen Blick in die FAQ auf deren Webseite lösen. Hier stehen viele Fragen mit entsprechenden Antworten, die sehr hilfreich sein können.

password boss Sicherheit

Password Boss Reviews: Fazit

Ich kann nach meinem Password Boss Test mit bestem Gewissen sagen, dass ich von dieser Software zur Verwaltung von Passwörtern und sensiblen Daten überzeugt bin. Mit einem so hohen Sicherheitsniveau, vielen nützlichen Funktionen und übersichtlichen Kategorien für die gespeicherten Daten sind die Password Boss Kosten definitiv ihr Geld wert, vor allem wenn ihr euch für ein längeres Abonnement entscheidet. Zudem ist es leicht zu bedienen und nutzerfreundlich.

Password Boss Reviews

Ihr möchtet wissen, wie ihr eure Passwörter und sensiblen Daten praktisch, sicher und kostengünstig verwalten könnt? Dieser Artikel erklärt es euch.

PROS

  •                   Einteilung in Kategorien und Unterkategorien
  •                   Speichern vieler sensibler Daten (nicht nur Passwörter)
  •                   Sicherer Browser
  •                   Hohes Sicherheitslevel
  •                   Attraktiver Preis
  •                   30-Tage-Geld-Zurück-Garantie (bei der Premium Version)

 

CONS

  •                   Kein Passwortgenerator in den Apps
  •                   Eingeschränkter Live-Kundendienst (kein Chat)

 

password boss Erfahrung

Comments are closed.