Bestes Antivirenprogramm für Android 2022

ExpressVPN Festtag-Spezial

Antivirenprogramm für Android: Sie suchen ein Android Antivirenprogramm? Es gibt viele unbrauchbare Apps auf dem Markt, die nicht effizient sind und Sie mit lästiger Werbung überschütten. Ich habe alle Anbieter getestet und die top Android Antivirus-Programme hier für Sie zusammengefasst.

Jetzt Norton 360 holen!
Norton 360: Bestes Virensoftware für Android!

Schützen Sie Ihr Android Smartphone und Tablet vor Viren, Würmern, Trojanern und weiterer Malware. Norton 360 erkennt die Schädlinge auf der Stelle und entfernt sie sofort von Ihrem System. So können Viren oder andere Schadsoftware kein Unheil anrichten.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 27 November 2022

Bester Virenschutz Android

antivirenprogramm für android

Um ein gutes Antivirenprogramm zu finden, brauchen Sie viel Zeit. Denn es gibt so viele Programme auf dem Markt. Und wie bei den meisten Leuten wird sicherlich auch Ihnen diese Zeit fehlen. Richtig?

Das ist aber nicht schlimm. Denn ich helfe Ihnen bei der Suche. Denn ich habe sämtliche Android Antivirenprogramm Anbieter getestet und miteinander verglichen.

Sie finden zu jedem Anbieter ausführliche Ergebnisse.

Dabei habe ich die Testkriterien berücksichtigt, die ein sehr gutes Antivirenprogramm für Android ausmachen.

Dazu gehören in erster Linie Folgende:

  • Verlässliche Identifizierung von Viren und sonstiger Malware sowie deren Entfernung
  • Automatischer wie auch manueller Virenscan
  • Echtzeit-Schutz
  • Systemperformance – wird sie durch das Tool beeinträchtigt?
  • Kundenservice
  • Komfortable Bedienung und übersichtliches Interface
  • Funktionsvielfalt
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Zuverlässige Identifizierung von Viren und deren Entfernung

Das Ergebnis meiner zahlreichen Tests ist dieses Ranking zu bester Virenschutz für Android.

Jedes Antivirenprogramm für Android aus dieser Liste hat mich in meinem Test überzeugt.

RANKING:

Bestes Virenprogramm für Android finden – so geht’s

Um bestes Android Antivirenprogramm zu finden, gilt es, einige wichtige Kriterien zu berücksichtigen.

Alle hier im Folgenden genannten Punkte habe ich bei meinen Tests genau betrachtet und jedes Antivirenprogramm für Android danach beurteilt.

Schutz vor Viren

Der Schutz vor Viren liegt auf der Hand – die wichtigste Funktion einer Antivirensoftware.

Es ist notwendig, dass die Software vor sämtlichen Arten an Malware schützt. Nicht nur für den aktuell und traditionell bekannten Schädlingen, sondern auch vor Varianten oder ganz neuer Schadsoftware.

Es gibt generell verschiedene Eindringlinge: Viren, Ransomware, Spyware, Adware, Trojaner, Würmer und so weiter.

Das Android Antivirenprogramm muss diese verschiedenen Schadsoftware-Arten erkennen und entfernen. Zudem muss es dazu in der Lage sein, Eindringlinge zu identifizieren und zu entfernen, die es vielleicht noch nicht so lange gibt.

Effiziente Erkennung

Dabei ist es wichtig, dass die Virenerkennung schnell und effizient erfolgt.

Sämtliche Schadsoftware muss identifiziert und entfernt werden, bevor sie im System Schaden anrichten kann. So sind Sie immer geschützt und müssen keine Angst vor Malware haben.

Denn auch auf dem Android Smartphone oder Tablet fangen Sie sich schnell einen Virus ein, wenn Sie sich nicht entsprechend davor schützen.

Systemperformance

Häufig beeinträchtigt Software, die im Hintergrund läuft, die Systemleistung. Das ist unangenehm. Denn Sie können auf dem mobilen Gerät nicht mehr surfen, Apps öffnen sich nicht mehr, Mails lassen sich nicht mehr lesen und vieles mehr.

android antivirenprogramm

Bei meinen Tests habe ich darauf geachtet, dass das jeweilige Android Antivirenprogramm das System nicht verlangsamt.

Die Anbieter, die ich für gut befunden habe, haben ihren Zweck erfüllt und das iPhone sowie das Tablet, mit dem ich getestet habe, nicht verlangsamt.

Extrafunktionen

Mit Basisfunktionen alleine kann man nicht viel anfangen. Daher habe ich bei meinen Tests Wert auf Extrafunktionen gelegt.

Zum Beispiel Folgende:

  • Firewall
  • VPN
  • Passwort Manager
  • Spamschutz

Wenn Sie nur die Basisfunktionen haben, dann ist das zwar ein grundlegender Schutz.

Aber: Es werden damit häufig beispielsweise keine neueren Virenvarianten erkannt und entfernt. Daher sind Sie ohne Extras nicht umfassend geschützt. Dazu rate ich Ihnen auf keinen Fall.

Deshalb sind die Extras ein wichtiger Punkt bei der Auswahl der richtigen Software.

Komfortable Nutzung und übersichtliche Oberfläche

Das Antivirenprogramm für Android muss leicht zu bedienen sein und ein gut strukturiertes Interface haben.

Sonst macht es keinen Spaß. Die Android Antivirenprogramm Anbieter, die ich mir genauer angeschaut und für gut befunden habe, lassen sich alle einfach bedienen. Und die wichtigsten Funktionen sind sofort ersichtlich.

Kundenservice

Auch wenn das Antivirenprogramm für Android komfortabel zu nutzen ist, kann eine Frage auftauchen.

Deshalb ist der Support wichtig. Ich lege immer großen Wert auf Kontaktmöglichkeiten per E-Mail und am besten auch noch via Live-Chat.

Darüber hinaus sollte der Support kompetente, schnelle Antworten liefern und rund um die Uhr verfügbar sein.

Preis-Leistungsverhältnis

Das Preis-Leistungsverhältnis muss für mich bei allen Tools, die ich teste, stimmen.

Deshalb habe ich auch bei jedem Antivirenprogramm für Android Wert auf einen guten Preis mit gleichzeitig vielen Funktionen gelegt.

TESTE Norton 360

Warum ist es sinnvoll, ein Antivirenprogramm für Android zu nutzen?

Ein Android Antivirenprogramm schützt Ihr mobiles Device vor lästigen Eindringlingen, die Ihr System lahmlegen oder Teile davon zerstören. Ein gutes Antivirenprogramm für Android ist deshalb essenziell.

antivirenprogramm für android

 

Schützen Sie sich mit Ihrem Android Antivirenprogramm vor diesen Gefahren:

  • Viren: Viren können Ihr gesamtes System zerstören. Oder auch einzelne Bestandteile davon – selbst das ist ärgerlich. Vor allem, wenn sich die Apps oder Daten nicht mehr herstellen lassen, was oft der Fall ist.
  • Adware: Adware schleust häufig Viren auf Ihrem System ein. Schnell ist mal auf ein Banner geklickt. Und schon hat man den Salat.
  • Spyware: Diese Art Software spioniert Sie aus und klaut Zugangsdaten oder Passwörter.
  • Würmer, Trojaner: Auch darüber werden Schädlinge auf Ihr Android-System eingeschleust. Das sollten Sie unbedingt vermeiden – nicht selten ist damit das komplette System zerstört.
  • Keylogger: Das ist besonders ärgerlich. Keylogger beobachten und speichern die Tastenanschläge, wenn Sie Passwörter oder Zugangsdaten eingeben, und stehlen diese.
  • Ransomware: Diese Schadsoftware sperrt ungefragt Ihr System. Sie erhalten erst wieder Zugriff, wenn Sie das geforderte Lösegeld bezahlen.
  • Rootkits: Die Rootkits verschaffen sich Administratorrechte auf Ihr Gerät und machen damit, was sie wollen.
  • Nicht vertrauenswürdige Websites: Diese erhalten oftmals Schadsoftware. Schützen Sie sich deshalb mit einem Android Antivirenprogramm und lassen Sie sich warnen, falls Sie gerade dabei sein, nicht vertrauenswürdige Webseiten aufzurufen.

TESTE Norton 360

Finger weg von gratis Android Antivirenprogramm Anbietern

Nehmen Sie auf keinen Fall eine gratis Software. Diese kann gefährlich sein:

  • Es können Daten, die auf den Servern der Provider hinterlegt sind, nach außen dringen.
  • Die Funktionen sind limitiert.
  • Die Sicherheit lässt zu wünschen übrig.

Holen Sie sich deshalb unbedingt ein bezahltes Antivirenprogramm für Android. Die Programme sind nicht teuer – aber dafür sicher. Das lohnt sich!

Tutorial: Android Antivirenprogramm nutzen

Es geht ganz leicht, ein Antivirenprogramm für Android zu nutzen.

Sie müssen dafür kein IT-Administrator oder Technik-Fachmann sein. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie das geht:

  • Schritt 1: Antivirenprogramm für Android kaufen

Holen Sie sich ein Antivirus-Programm. Am besten, Sie nehmen eines aus meiner Liste.

Hier können Sie sich sicher sein, dass es gut funktioniert. Mein Testsieger ist Malwarebytes. Ein absolutes top Antivirenprogramm für Android, das Sie zuverlässig schützt und einen guten Preis hat.

  • Schritt 2: Herunterladen und installieren

Laden Sie sich nun die Antivirus-Software auf Ihr Android-Gerät und installieren Sie diese.

Die Installation ist selbsterklärend und in ein paar wenigen Minuten abgeschlossen. Sie müssen nur den jeweiligen Anweisungen folgen.

  • Schritt 3: Upgrade auf die bezahlte Version

Sie laden sich immer zuerst die Gratisversion herunter und können dann auf die Premium-Version upgraden.

Dazu rate ich Ihnen unbedingt. Denn nur mit dem bezahlten Programm können Sie sämtliche Funktionen nutzen und sind umfassend vor Viren geschützt.

Die Gratisversion bietet lediglich einen Basisschutz.

Das ist aber recht wenig und Sie sind nicht umfassend sicher. Nutzen Sie daher die Möglichkeit zum Upgrade auf die Premium-Version.

Fazit

Jetzt wissen Sie, wie Sie das beste Virenprogramm für Android finden.

Ich empfehle Ihnen immer, ein Antivirus Programm zu installieren. Auch wenn Sie sich jetzt vielleicht fragen, was schon passieren soll.

Das geht schneller als Sie denken! Ein Virus oder andere schadhafte Software schleust einen Eindringling ein – und schon sind Dateien, Apps, Nachrichten oder gar Ihr komplettes Android-System zerstört. Das sollten Sie vermeiden.

Nutzen Sie deshalb ein passendes Android Antivirenprogramm. Ich habe alle Anbieter getestet. Mein Testsieger ist Norton 360. Das Programm hat am besten in sämtlichen Punkten abgeschnitten. Damit sind Sie immer sicher im Internet und vor Schadsoftware geschützt. Zudem besticht es mit einem attraktiven Preis und großer Funktionsvielfalt.

Sie möchten mehr erfahren? Lesen Sie hier meinen Malwarebytes Test.

TESTE Norton 360

Nachdem ich meinen Bürojob in einem Bauunternehmen aufgegeben hatte, konnte ich endlich meine Zeit und Energie meiner echten Leidenschaft widmen. Ich hatte schon immer eine Vorliebe für technische Dinge gehabt, vor allem für solche, die mit Sicherheit und Datenschutz zu tun haben. Glücklicherweise hat mir das neue Türen geöffnet. Als Online-Managerin habe ich mit einigen der erfolgreichsten und erstaunlichsten Menschen in der Branche zusammengearbeitet. Deshalb glaube ich, dass es jetzt an der Zeit ist, anderen Menschen zu helfen, indem ich Bewertungen und detaillierte Artikel schreibe, die ihnen zum Erfolg verhelfen können.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de