AVG AntiVirus Test 2022: Wie gut ist der Virenschutz wirklich?

avg antivirus test

AVG AntiVirus Test: Laut Statistiken erscheinen im Netz täglich mehr als 350.000 neue Würmer und Viren, die dein Gerät und deine persönlichen Daten angreifen und beschädigen können. Da liegt es auf der Hand, dass man sich und sein Gerät mit einem guten Antivirenprogramm schützen sollte. Für diesen AVG Testbericht nehme ich den Anbieter unter die Lupe und zeige, ob dich die Antiviren Software wirklich im Netz vor Viren und Malware schützen kann!

JETZT TESTEN
AVG: zuverlässiger Schutz vor Malware, Viren und Co.!

Teste risikolos AVG mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie! 🧏‍♀️

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am: 3 Juli 2022

AVG AntiVirus Test: Über den Anbieter

Das AVG Antivirenprogramm wurde 1990 von Jan Gritzbach und Tomas Hofer unter dem Unternehmen AVG Technologies CZ s.r.o. in Tschechien gegründet und hat seinen Sitz in Brünn. 2016 wurde das Virenprogramm von der Avast-Gruppe aufgekauft – einem bekannten Konkurrenten.

Das Ziel von AVG ist, Nutzer zuverlässig vor Viren, Trojanern, Würmern und anderen Arten von Malware zu schützen! Dafür bietet der Virenschutz sowohl eine kostenfreie als auch eine kostenpflichtige Variante an. Für meine AVG AntiVirus Bewertung habe ich die kostenpflichtige Version benutzt, um alle Zusatzfunktionen persönlich testen zu können!

Alternativen zum Virenprogramm AVG

Natürlich habe ich nicht nur eine AVG Virenschutz Bewertung erstellt, sondern auch andere Virenprogramme getestet.

Hier stelle ich dir ein paar andere gute Alternativen zum AVG Virenprogramm vor:

AVG AntiVirus Test: Preise und Abos

AVG stellt seinen Nutzern drei verschiedene Versionen des Virenprogramms zur Verfügung.

Die Free-Version ist komplett kostenlos erhältlich. Allerdings ist dies etwas irreführend. Die kostenlose Version kann zwar Malware blockieren, allerdings verfügt sie nicht über die nötigen Zusatzfunktionen, um dich vollständig zu schützen. Schließlich können sich Viren und Hacker über zahlreiche Wege einen Zugang auf dein Gerät verschaffen, die mit der kostenlosen Version nicht abgedeckt werden.

Um dich und dein Gerät wirklich vor Viren und Malware im Netz zu schützen, solltest du also ein kostenpflichtiges Abo abschließen!

Hier hast du zwei Möglichkeiten: Die Version „AVG Internet Security“ oder „AVG Ultimate“, die zusätzlich zu allen „Internet Security“-Funktionen ein VPN, die AVG TuneUP-Funktion und die AVG AntiTrack-Funktion enthält.

AVG AntiVirus Bewertung – Preise für AVG Internet Security:

avg antivirus bewertung

Darüber hinaus kannst du die kostenpflichtigen Abos anhand der Geld-zurück-Garantie 30 Tage lang kostenlos testen!

JETZT TESTEN

AVG Virenschutz Bewertung: Übersicht

Für meinen AVG Test habe ich alle wichtigen Merkmale des Anbieters für dich zusammengestellt:

Merkmal Wert
Verfügbare Versionen Nicht verfügbar
Mehrfach Login
Unterstützte Geräte
Geld-zurück-Garantie? Nicht verfügbar
Beginnt mit Nicht verfügbar Nicht verfügbar
Gratis Probe?

AVG AntiVirus Test: Sicherheit

Wenn du nach einem Antivirenprogramm suchst, sollte die Software selbstverständlich sicher sein und Gefahren wie Viren und Malware rechtzeitig erkennen und beseitigen.

Für meine AVG AntiVirus Bewertung habe ich die Sicherheit des Anbieters genauer überprüft:

AVG Virenschutz Bewertung – Viruserkennenung

Der hauptsächliche Zweck eines Antivirenprogramms liegt darin, Viren frühzeitig zu erkennen und dich und dein Gerät vor Viren zu schützen. Und in diesem Punkt erfüllt AVG definitiv seinen Sinn!

In meinem AVG AntiVirus Test konnte der Anbieter alle Viren erkennen. Zudem ist mir hierbei positiv aufgefallen, dass das Programm nicht nur bekannte, sondern auch neue Viren, Trojaner, Würmer und Co. erkennen kann. Dafür benutzt AVG ein Frühwarnfunktion, die rechtzeitig merkwürdige Prozesse und unsichere Dateien erkennt!

avg test

AVG Virenschutz Bewertung – Echtzeitschutz

Das bringt mich auch schon zum nächsten Punkt.

Für meine AVG AntiVirus Bewertung habe ich nämlich auch den Echtzeitschutz (Real-Time-Protection) getestet. Wenn du diese Funktion aktivierst, überprüft AVG Dateien im Hintergrund, ohne das du einen Virenscan für eine bestimmte Datei anfordern musst.

Wenn AVG eine Bedrohung erkennt, wirst du automatisch auf sie hingewiesen. Und auch dies hat in meinem AVG Test wunderbar funktioniert. Der Anbieter kann 99,9% aller Viren und Malware erkennen, ohne das du etwas tun musst.

AVG AntiVirus Test – Performance:

Zudem habe ich auch die Performance und Geschwindigkeiten von AVG getestet.

Während die kostenlose Version dein Gerät verlangsamen kann, hat die kostenpflichtige Version von AVG fast gar keine Auswirkungen auf die Geschwindigkeiten von deinem Gerät. Wenn du einen längeren Virusscan durchführst, können sich die Geschwindigkeiten zwar verringern, aber dies ist üblicherweise sehr minimal und hat keine großen Auswirkungen auf die Performance von deinem Gerät – super!

AVG AntiVirus Bewertung – Sicherheits-Hinweis: 

Wie bereits erwähnt, habe ich in meinem AVG Test mit der Virenerkennung des Anbieters gute Erfahrungen gemacht. Allerdings besteht ein Sicherheitsrisiko des AVG-Anbieters in seinen Datenschutzrichtlinien. 2015 warf „Zeit Online“ dem Anbieter vor, unsichere Datenschutzrichtlinien zu befolgen, die einer Viren Spyware ähneln. 

2019 hat der Browser Mozilla Firefox zudem Avast und AVG als Add-On entfernt, da das Browser-Unternehmen der Meinung war, dass AVG und Avast mehr Daten tracken, als für die Nutzung notwendig wären. 

Diese Kritiken haben bei mir definitiv ein Warnsignal ausgelöst, weswegen ich die Sicherheit bei AVG trotz meinen positiven Ergebnissen in meinem AVG Test kritisch betrachten würde!

JETZT TESTEN

AVG Virenschutz Bewertung: Installation und Einrichtung

Der Virenschutz AVG ist für seine intuitive und benutzerfreundliche App bekannt. Diese kannst du ganz einfach über die offizielle Website als Destkop- oder mobile App herunterladen.

An dieser Stelle muss ich jedoch anmerken, dass ich am Anfang ein wenig gebraucht habe, um mir einen Überblick über die verschiedenen Versionen zu verschaffen.

An dieser Stelle hätte ich es schöner gefunden, wenn es einen direkten Vergleich der drei Versionen auf der Website gegeben hätte und man nicht alle Versionen einzeln aufrufen und miteinander vergleichen müsste.

Ansonsten ist die Anwendung aber wirklich sehr benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Die Installation dauert nur wenige Minuten und wenn du magst, kannst du jederzeit auf Premium upgraden!

AVG AntiVirus Test: Funktionen

Natürlich habe ich für meine AVG AntiVirus Bewertung auch die verschiedenen Funktionen des Anbieters unter die Lupe genommen.

Hier findest du alle wichtigen Features auf einem Blick: 

 Die wichtigsten Funktionen der Version „Internet Security“

  • Firewall: Schützt dein Gerät und deine persönlichen Daten vor Hackern!
  • Webcam-Schutz: Sorgt dafür, dass sich niemand in deine Webcam hacken kann!
  • PUA-Scanner: Beanchrichtigt dich über Anwendungen und Apps, die du dir möglicherweise ausversehen heruntergeladen hast!
  • Nicht-Stören-Modus: Blockt Pop-Ups und Adds!
  • Echtzeitschutz: Benachrichtigt dich sofort, wenn neue Gefahren erkannt werden!
  • CyberCapture: Analysiert und blockiert neue Bedrohungen!
  • Fake-Website-Schutz: Warnt dich vor unsicheren Internetseiten!
  • Web-Schutz: Scannt einzelne Dateien nach Malware, BEVOR du sie herunterlädst!
  • E-Mail-Schutz: Blockiert unsichere Anhänge in E-Mails, in denen sich Malware verstecken könnte!
  • Link-Schutz: Scannt Links nach Malware, BEVOR du sie öffnest!
  • Passwortschutz: Hindert Hacker daran, deine Passwörter mitzulesen!
  • Warnungen über gehackte Konten: Benachrichtigt dich, wenn ein Nutzerkonto von dir gehackt wurde!

Die wichtigsten Funktionen der Version „Ultimate“

  • Alle Funktionen von „Internet Security“
  • Secure VPN: Verschlüsselt deinen Datenverkehr mit AES-256-Bit-Verschlüsselung und lässt dich anonym im Netz surfen. Kann zusätzlich Geoblockierungen umgehen!
  • TuneUP: Entfernt Datenmüll von deinem Gerät, räumt deinen Speicher auf und säubert deinen Browser!
  • AntiTrack: Lässt dich anonym im Internet surfen und hält Dritte davon ab, deine Aktivitäten im Netz zu verfolgen!
  • Gerätesperre: Schützt dein Gerät zusätzlich vor Angreifern und Hackern!
  • Bessere Leistung: Ist bist zu 30% schneller und kann dein Gerät dank verschiedener Reinungsmethoden bis zu 79% schneller starten!
  • Zahlungsschutz: Verschlüsselt deine Online-Zahlung und schützt deine Daten vor Hackern!

JETZT TESTEN

AVG AntiVirus Test: Benutzerfreundlichkeit

Wie du siehst, bietet AVG seinen Nutzern zahlreiche Funktionen, um einen sicheren Schutz vor Viren zu gewährleisten.

Doch wie sieht es mit der Benutzerfreundlichkeit aus? Schließlich sollten diese Funktionen nicht nur von IT-Experten, sondern auch von regulären Internetnutzern benutzt werden!

Im Allgemeinen muss ich sagen, dass ich von der Benutzerfreundlichkeit positiv überrascht wurde! Wie bereits erwähnt, hat mir auf der Website selber ein direkter Vergleich der verschiedenen Versionen gefehlt, aber die App an sich ist sehr intuitiv und übersichtlich.

Links auf der Fläche wird der Basisschutz und rechts der vollständige Schutz angezeigt. Hier kannst du auf einem Blick erkennen, welche Funktionen du aktiviert hast und welche nicht. Zudem wird dir angezeigt, wann dein letzter Virenscan ausgeführt wurde und du kannst per Klick in wenigen Minuten einen neuen Scan ausführen und / oder auf Premium upgraden!

Du musst also wirklich kein IT-Experte sein, um den Virusschutz einzurichten. Alle Funktionen werden zudem knapp und einfach erklärt und können einfach per Klick aktiviert oder deaktiviert werden!

avg virenschutz bewertung

AVG Test: Kompatibilität mit Betriebssystemen

Als Nächstes habe ich für meine AVG Virenschutz Bewertung geprüft, mit welchen Betriebssystemen die Anwendung kompatibel ist.

Wenn du den Malware Schutz auf einem mobilen Gerät nutzen möchtest, kannst du sowohl eine App für Android als auch für iOS herunterladen. Zudem bietet das Antivirenprogramm eine Desktop-App für Windows- und Mac-Geräte an. Für andere Betriebssysteme, wie zum Beispiel Linux gibt es jedoch keinen offiziellen Downloads.

Dafür bietet AVG jedoch Browser-Erweiterungen (für Browser wie Google Chrome, Edge, Brave, Opera und dem eigenen SecureBrowser von AVG), sodass du das Antivirenprogramm direkt mit deinem Browser verbinden kannst und das Programm nicht separat downloaden muss. Beachte aber, dass in diesem Fall nur dein Browser und nicht dein gesamtes Gerät geschützt wird!

AVG Virenschutz Bewertung: Kundendienst

Als Letztes habe ich für meine AVG Virenschutz Bewertung auch noch den Kundenservice des Anbieters getestet!

Positiv ist mir dabei aufgefallen, dass auf der Support-Seite direkt auf der ersten Seite eine Option bietet, um eine Rückerstattung anzufordern.

Die Rückerstattung der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie ist bei AVG also nicht versteckt, wie es bei anderen Anbietern der Fall ist, sondern deutlich sichtbar!

Dazu bietet AVG eine Üersicht mit Antworten zu häufig gestellten Fragen. Hier werden jedoch hauptsächlich grundlegende Fragen zur Installation und Anwendung geklärt. Wenn du speziellere Fragen hast, kannst du über ein Support-Ticket den Kundenservice kontaktieren und eine Antwort per E-Mail erhalten. Eine Option zur Soforthilfe, wie zum Beispiel eine Telefonnummer oder einen Live-Chat gibt es hier jedoch nicht!

Dazu kannst du den Kundenservice nur per E-Mail kontaktieren, wenn du entweder ein kostenpflichtiges Abo abgeschlossen hast oder dich in der Testphase befindest. Kunden, die AVG AntiVirus gratis nutzen, werden beim Kundendienst hingegen deutlich vernachlässigt!

FAQ

Ist AVG AntiVirus seriös?

Ja, AVG AntiVirus ist seriös und bietet ein zuverlässiges und sicheres Antivirenprogramm. Es verspricht seinen Nutzern 99,9 % aller Viren zu erkennen und bietet seinen Kunden zahlreiche Zusatzfunktionen, die deine Sicherheit im Netz erhöhen und dich effektiv vor Hackern, Viren und Malware schützen.

Wer steckt hinter AVG AntiVirus?

AVG AntiVirus gehört zu AVG Technologies CZ s.r.o. und hat seinen Sitz in Brünn, Tschechien. Das Antivirenprogramm wurde erstmals von Jan Gritzbach und Tomas Hofer in 1990 gegründet, wobei es 2016 von der Avast-Gruppe aufgekauft wurde.

AVG AntiVirus Test: Fazit

Im Großen und Ganzen hat mein AVG Test gezeigt, dass es sich bei diesem Virenprogramm um einen seriösen und zuverlässigen Anbieter handelt. Es gibt zwar ein paar wenige Schwachstellen, aber im Allgemeinen bietet AVG einen großartigen Schutz vor Viren, Malware und Co.

Hier muss ich jedoch anmerken, dass dieser Schutz nur von den Premium-Abos gewährleistet werden kann. Die kostenlose Version kann Malware in den meisten Fällen zwar blockieren und abwehren, aber da sich Malware und Hacker über die verschiedensten Wege Zugang zu deinem Gerät verschaffen können, ist ein vollständiger Schutz nur mit den Premium-Versionen garantiert!

Was mich bei der Recherche für meine AVG AntiVirus Bewertung jedoch etwas aufstutzen lies, waren die Sicherheitsbedenken über den Anbieter, die in den letzten Jahren geäußert wurden. In meinem AVG Test hat der Anbieter zwar alle Tests bezüglich der Erkennung und Blockierung von Malware bestanden, allerdings sind die Datenschutzrichtlinien des Anbieters etwas zu lasch. 

Zudem hat mich der Kundenservice in meinem AVG Test nicht überzeugt und stellt keine sofortige Hilfe zur Problembehandlung zur Verfügung.

Aus diesem Grund würde ich lieber Malwarebytes empfehlen, was absolut sicher und seriös ist und in meinem Antivirus Test am besten abgeschnitten hat. Zudem ist es sogar etwas günstiger und bietet seinen Kunden eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie! In unserer MalwareBytes Rezension kannst du mehr über den Anbieter erfahren!

AVG Antivirus
Ein schneller & intuitiver Virenschutz mit starken & grundlegenden Antivirenschutz Eigenschaften. AVG preisgekrönter Schutz.
8 Testergebnis
Zuverlässiger Schutz!

Das AVG Antivirus bietet im Großen und Ganzen einen zuverlässigen Schutz und kann Malware in 99,9 % der Fälle erkennen!

Privatsphäre und Sicherheit
8
Funktionen
9.5
Kundenservice
5.5
Benutzerfreundlichkeit
8.5
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.5
PROS
  • Gute Viruserkennung
  • Echtzeitschutz
  • Schutz vor Viren, Hackern & Malware
  • Benutzerfreundliche Apps
  • Zahlreiche Zusatzfunktionen
  • Kostenlose & kostenpflichtige Version
  • Schnelle Performance
CONS
  • Mangelhafter Kundendienst
  • Lasche Datenschutzrichtlinien
  • Nicht kompatibel mit Linux

Mit meinem Fachwissen über internetbezogene Themen versuche ich auf dieser Seite einen nützlichen Beitrag zu leisten, um der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Ich schreibe gerne gut recherchierte Artikel und Beiträge zu allen Internet-Themen, von sicheren Internetverbindungen bis zum Datenschutz. Dabei muss ich mich intensiv mit rechtlichen Fragen und Regeln auseinandersetzen, die sich immer wieder ändern und die immer wieder aktualisiert werden müssen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de