Express VPN:Testversion + Probemonat|2022

Express VPN testen: Das Express VPN ist meiner Meinung nach das beste Virtual Private Network auf dem Markt. Schon seit mehreren Jahren hat es sich einen guten Ruf verschaffen können und zählt momentan zu einem der sichersten, zuverlässigsten und schnellsten VPNs. Doch leider bietet das VPN seinen Kunden nur eine Premium-Version und keine kostenlose Variante an. Wie du trotzdem das Express kostenlos testen kannst, zeige ich dir in diesem Artikel!

GRATIS-Probemonat aktivieren
Das beste VPN für Ihre Sicherheit & Anonymität!

Teste das ExpressVPN risikofrei mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie!

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am : 25 September 2022

Express VPN testen mit 30-tägiger Geld-zurück-Garantie

Der Anbieter bietet seinen Kunden einen ExpressVPN Probemonat an. Das bedeutet, dass du alle Kosten zurückerstattet bekommst, wenn du das VPN innerhalb von 30 Tagen wieder kündigst. Hier zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du ExpressVPN 30 Tage kostenlos testen kannst:

expressvpn kostenlos testen

  1. Klicke über den folgenden Link auf die offizielle Website von Express, um die 30-tägige Geld-zurück-Garantie zu erhalten. So kannst du das ExpressVPN kostenlos testen!
  2. Such dir aus, welches Abo du von Express VPN testen möchtest.
  3. Abonniere das VPN und erstelle ein Nutzerkonto. Wenn du dich anmeldest, musst du auch eine Zahlungsart hinterlegen. Die Zahlung wird nun erst einmal von deinem Konto abgebucht.
  4. Schreibe dir nun eine Notiz, das Abo in 30 Tagen zu kündigen. Ich empfehle, einen Alarm im Handy zu setzen, sodass du das Datum nicht aus den Augen verlierst. Denke daran, wenn du das Abo innerhalb von 30 Tagen nicht kündigst, kannst du die Geld-zurück-Garantie nicht mehr beanspruchen!
  5. Am Ende des ExpressVPN Probemonats musst du nur noch den Kundenservice per E Mail oder Chat kontaktieren und dein Abo kündigen. Einen Kündigungsgrund musst du nicht angeben. Das Geld wird dir nun zurück auf dein Konto überwiesen!

ExpressVPN Probemonat wiederholen – Mit diesem Hack geht’s kinderleicht!

Doch was machst du, wenn der kostenlose Express VPN Probemonat vorbei ist? Für diesen Fall kenne ich einen einfachen Trick, wie du die Express VPN Testversion verlängern kannst! Wenn du über unseren Link das VPN Express kaufst, kannst du dich einfach mit einer anderen E-Mail Adresse erneut anmelden und noch einmal von der 30-tägigen Geld-zurück-Garantie profitieren.

Erstelle also einfach ein neues Benutzerkonto mit einer anderen E-Mail Adresse und kündige das VPN innerhalb von 30 Tagen. Und schon kannst du für einen weiteren Monat das ExpressVPN kostenlos testen! Diesen Trick kannst du natürlich so häufig anwenden, wie du möchtest. Wenn du genug E-Mail-Adressen hast, könntest du theoretisch jeden Monat das ExpressVPN kostenlos testen und würdest immer dein Geld zurück bekommen, wenn du es rechtzeitig kündigst!

Alternativ kannst du als aktiver Nutzer des Express VPNs auch Freunde einladen. Wenn sich deine Freunde oder Bekannten aufgrund deiner Empfehlung das ExpressVPN holfen, bekommst du erneut 30 Tage kostenlos!

ExpressVPN KOSTENLOS testen

Express VPN Testversion vs. ExpressVPN Probemonat

Vielleicht hast du aber auch schon einmal von der Express VPN Testversion gehört und fragst dich, wie sich diese von dem ExpressVPN Probemonat unterscheidet?

Bei der Express VPN Testversion handelt es sich um ein kostenloses 7-tägiges Abo. Um diese Probephase zu benutzen, musst du das Geld nicht vorstrecken, sondern lediglich innerhalb von 7 Tagen kündigen, damit keine Kosten anfallen. Allerdings ist die ExpressVPN Testversion 7 Tage lang nur auf mobilen Android- und iOS-Geräten verfügbar. Das heißt, du kannst es nicht auf deinem Computer testen.

Bei dem ExpressVPN Probemonat handelt es sich hingegen um ein Abo mit einer 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Das bedeutet, dass du das Abo ganz normal abschließt, als ob du es kaufen wollen würdest. Nun kannst du alle Funktionen von dem VPN Anbieter nutzen und das VPN auch auf deinem Computer, Smart TV oder W-LAN-Router installieren. Wenn du nur eine 30-tägige ExpressVPN Probeversion in Anspruch nehmen möchtest, musst du daran denken, dass VPN innerhalb von 30 Tagen zu kündigen. Innerhalb von wenigen Tagen bekommst du alle verbundenen Kosten zurück überwiesen!

7 Tage lang das Express VPN testen

Ist ExpressVPN kostenlos? Nein, aber neben dem ExpressVPN Probemonat bietet der VPN Dienst seinen Kunden auch eine 7-tägige Probephase, über die du das ExpressVPN kostenlos testen kannst! Diese Express VPN Testversion ist jedoch nur auf mobilen Geräten verfügbar. Wenn du trotzdem 7 Tage lang das ExpressVPN testen möchtest, kannst du dies so tun:

  1. Öffne deinen App-Store. Auf Android-Geräten müsstest du den Google Play Store und auf iOS-Geräten den App-Store von Apple aufrufen.
  2. Suche nach dem ExpressVPN und installiere es auf deinem Gerät.
  3. Klicke nun auf die 7-tägige Probephase und abonniere den VPN Service.
  4. Nun kannst du 7 Tage lang das ExpressVPN kostenlos testen. Für diese Testphase musst du im Gegensatz zum ExpressVPN Probemonat kein Geld vorstrecken. Achte aber darauf, dass du auch die 7-tägige Testphase rechtzeitig kündigst, damit keine Kosten anfallen. Am besten stellst du dir einen Wecker und kündigst das Abo mindestens 24 Stunden, bevor die Express VPN Testversion endet.

ExpressVPN KOSTENLOS testen

Warum sollte ich das Express VPN testen?

Wenn du das ExpressVPN kostenlos testen möchtest, fragst du dich bestimmt auch, warum dieser VPN Anbieter besser ist als andere VPN Dienste. Hier zeige ich dir, warum mir das ExpressVPN so gut gefällt:

Express VPN testen mit guten Geschwindigkeiten:

Wenn du nach einem VPN fürs Streaming und Gaming suchst, liegst du bei Express genau richtig. Das VPN drosselt deine Bandbreite nicht und verfügt über schnelle Geschwindigkeiten. Deswegen ist es meiner Meinung nach das beste VPN zum Streamen und Gamen. Bei vielen anderen VPN Diensten sind die Geschwindigkeiten langsam oder instabil.

Die Geschwindigkeiten von einem VPN hängen nämlich auch davon ab, wo du dich befindest und mit welchen Servern du dich verbindest. So kann es bei einigen VPNs dazu kommen, dass naheliegende Server sehr schnell und Server auf anderen Kontinenten sehr langsam sind. Bei ExpressVPN sind diese Geschwinidgkeiten jedoch stabiler, sodass du auch gute Geschwindigkeiten erzielen kannst, wenn du dich mit einem Server verbindest, der von deinem physikalischen Standort weit entfernt ist.

Außerdem sind die Ping-Zahlen stets niedrig, was fürs Gaming wichtig ist, um Verzögerungen zu vermeiden! Wenn du sichergehen möchtest, dass das VPN zum Gaming schnell genug ist, kannst du dies mit dem ExpressVPN Probemonat tun!

Express VPN kostenlos testen, um Geoblockierungen zu entsperren:

Außerdem verfügt es über zahlreiche Server in mehr als 90 Ländern. Somit eignet es sich auch perfekt, um Geoblockierungen zu umgehen und internationale Inhalte auf Streaming-Plattformen zu entsperren. Wenn du eine Streaming-Seite besuchst, wird nämlich mithilfe deiner IP-Adresse ermittelt, wo du dich befindest. So bekommst du beispielsweise den deutschen Medienkatalog auf Netflix gezeigt, wenn du mit einer deutschen IP-Adresse die Streaming-Plattform besuchst.

Mit dem ExpressVPN kannst du deine IP-Adresse jedoch ändern, indem du auf einen VPN Server im Ausland zugreifst. Um den amerikanischen Medienkatalog auf Netflix zu entsperren, musst du dich also mit einem VPN Server in den USA verbinden. Natürlich kannst du auch dies mit dem Express VPN testen!

Express VPN testen – sicher und kostenlos:

Wenn du das Express VPN kostenlos testen möchtest, kannst du auch von den guten Sicherheitsmaßnahmen des VPN Anbieters profitieren. Das Express VPN nutzt eine AES-256-Bit-Verschlüsselung, um deinen Datenverkehr zu schützen und folgt einer strengen No-Log-Richtlinie. Außerdem kannst du mit dem VPN deine IP-Adresse ändern und somit jegliche persönliche Daten über dich verschleiern.

Auf diese Weise kannst du vollkommen anonym und sicher im Netz surfen! Selbst bei der Benutzung von öffentlichen W-LAN-Netzwerken kannst du dich auf diese Weise vor Hackern und Viren schützen!

ExpressVPN KOSTENLOS testen

expressvpn probemonat

FAQ

Hast du immer noch Fragen, wie du das Express VPN testen kannst? Dann findest du hier hoffentlich ein paar Antworten:

Sollte ich ein gratis VPN benutzen?

Nein, du solltest auf keinen Fall ein gratis VPN nutzen! Kostenlose VPN Anbieter greifen fast immer in den Datenschutz ihrer Nutzer ein und verkaufen Daten an Dritte weiter. Außerdem haben sie nicht die nötigen Funktionen, um deine Sicherheit und Anoynmität im Netz zu gewährleisten und sie haben oft langsame Geschwindigkeiten. Wenn du jedoch kein Geld für ein Premium-Abo ausgeben möchtest, kannst du wie oben beschrieben, die Express VPN Testversion oder den ExpressVPN Probemonat in Anspruch nehmen!

Muss ich weiterhin bezahlen, nachdem die ExpressVPN kostenlose Testversion endet?

Wenn du die kostenlose Testversion von Express nicht rechtzeitig kündigst, wird dir das Abo nach 7 Tagen in Rechnung gestellt. Am besten stellst du dir einen Alarm, sodass du das Abo mindestens 24 Stunden vor Ablauf der Testphase kündigst. In diesem Fall musst du nichts bezahlen und du kannst das ExpressVPN kostenlos testen!

Brauche ich eine Kreditkarte für die Express VPN Testversion?

Wenn du das ExpressVPN 7 Tage kostenlos testen willst, musst du vorher eine Zahlungsart hinterlassen. Wenn du keine hinterlässt, wird die Zahlungsart von deinem App-Store übernommen. Anstelle von einer Kreditkarte kannst du jedoch auch mit Paypal oder mit Sofort bezahlen!

Wenn du die 30-tägige Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen willst, musst du das Abo zuerst mit einer der genannten Zahlungsmethoden kaufen. Wenn du das Abo innerhalb von 30 Tagen kündigst, werden dir alle Kosten über deine gewählte Zahlungsmethode zurück überwiesen!

Funktioniert die Express VPN Testversion auf allen Geräten?

Nein, die Express VPN Testversion funktioniert nur auf mobilen Geräten mit einem Android- oder iOS-Betriebssystem! Den Probemonat mit 30-tägiger Geld-zurück-Garantie kannst du jedoch von allen Geräten aus nutzen!

express vpn testversion

Wie kann ich die Express VPN Testversion kündigen?

Wenn du die mobile Express VPN Testversion kündigen möchtest, musst du zuerst den Google App Store oder den iOS-App-Store aufrufen. Beim Google App Store kannst du nun auf dein Profil-Icon und anschließend auf „Zahlungen und Abos“ klicken. Wähle das ExpressVPN aus und klicke auf „kündigen“. Beim iOS-Store ist der Vorgang derselbe, allerdings musst du hier auf die „Liste deiner Abonnements“ klicken und anschließend das ExpressVPN zum Kündigen auswählen. Denke daran, dass du das Abo mindestens 24 Stunden vor Ablauf der Testversion kündigen musst!

Wie lange dauert es bis ich die Erstattung von dem Express VPN bekomme?

Wenn du die 30-tägige Geld-zurück-Garantie in Anspruch nimmst, kann es 5-7 Arbeitstage dauern, bis das Geld wieder auf deinem Konto erscheint. Die genaue Überweisungszeit kann jedoch auch von deiner Bank abhängen!

ExpressVPN KOSTENLOS testen

Express VPN testen: Fazit

Wenn du das ExpressVPN kostenlos testen möchtest, hast du mehrere Möglichkeiten. Für die mobile Nutzung kannst du eine 7-tägige Express VPN Testversion abschließen. So kannst du eine Woche lang die mobile Version vom ExpressVPN kostenlos testen. Achte aber darauf, das Abo mindestens 24 Stunden vor Ablauf der Testphase zu kündigen, wenn du den VPN Service anschließend nicht abonnieren möchtest!

Wir empfehlen jedoch, lieber auf den ExpressVPN Probemonat zurückzugreifen. Dafür musst du dich einfach ganz normal bei dem VPN Anbieter anmelden und schon kannst du das VPN vollständig nutzen. So kannst du alle Funktionen vom Express VPN testen und das VPN auch auf deinem Computer, Smart TV oder W-LAN-Router installieren. 

Für den ExpressVPN Probemonat musst du das Geld jedoch erst einmal vorstrecken. Dafür kannst du das VPN jedoch auch länger testen und auf allen Geräten ausprobieren. Und wenn du das Abo innerhalb von 30 Tagen wieder kündigst, bekommst du alle Kosten zurück überwiesen. Das Geld wird innerhalb von wenigen Tagen auf deinem Konto erscheinen.

Das Tolle an dem ExpressVPN Probemonat ist auch, dass du ihn wiederholen kannst. Dafür musst du dich einfach erneut beim Express VPN anmelden und eine andere E-Mail-Adresse angeben. Und schon kannst du erneut das ExpressVPN kostenlos testen!

Denke jedoch daran, das Abo über unseren Link abzuschließen, um die 30-tägige Geld-zurück-Garantie zu erhalten!

Mit meinem Fachwissen über internetbezogene Themen versuche ich auf dieser Seite einen nützlichen Beitrag zu leisten, um der Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Ich schreibe gerne gut recherchierte Artikel und Beiträge zu allen Internet-Themen, von sicheren Internetverbindungen bis zum Datenschutz. Dabei muss ich mich intensiv mit rechtlichen Fragen und Regeln auseinandersetzen, die sich immer wieder ändern und die immer wieder aktualisiert werden müssen.

Wir freuen uns stets über Ihre Meinung und Anregungen.

EINEN KOMMENTAR HINTERLASSEN

InternetPrivatsphare.de